Canesten Gyno

50,00 

Wozu Canesten Gyno einsetzen?

Canesten Gyno verfügt über den Wirkstoff Clotrimazol. Bei Canesten Gyno handelt es sich um ein Arzneimittel, das unterschiedliche Pilz- und Hefesorten tötet. Der Einsatz von den Produkten Canesten Gyno ist speziell für einen Gebrauch in und um die Vagina bestimmt. Canesten Gyno dient zur Behandlung von vaginalen Pilzinfektionen. Sie erhalten Canesten Gyno ausschließlich auf Rezept in der Apotheke.

Kostenfreie Lieferung am Folgetag:

Online Apotheke
Artikel: Canesten Gyno 200 mg 3 Tabletten Kategorie:
Beschreibung

Beschreibung

Canesten Gyno Informationen

Canesten Gyno Neutrale VerpackungDazu steht Canesten Gyno mit 200 Milligramm Wirkstoff mit drei Tabletten oder als Creme für Sie bereit. Fragen Sie Ihren Arzt nach dem Rezept. Wahrscheinlich ist ein persönlicher Termin gewünscht. Ist dies keine Option für Sie, wenden Sie sich an den Online-Arzt. Dazu benötigen wir Informationen über den aktuellen Krankheitszustand und Ihren persönlichen Gesundheitszustand. Danach entscheidet der Arzt über die weitere Vorgehensweise.

Was ist unter Canesten Gyno zu verstehen?

Canesten Gyno enthält den Wirkstoff Clotrimazol. Zum Einsatz kommt das Medikament bei unterschiedlichen Pilz- und Hefeinfektionen. Dem Hersteller war es bei den Produkten von Canesten Gyno wichtig, es speziell für den Gebrauch um und in der Vagina zu produzieren. Viele weibliche Patienten leiden regelmäßig an vaginalen Pilzinfektionen. Ein Ausbruch dieser Krankheit ist an folgenden Beschwerden zu erkennen:

  • Erhöhte Menge an Ausfluss, eine weiße Flüssigkeit aus der Vagina
  • Juckreiz in der Vagina
  • Juckreiz an den Schamlippen
  • Rote, irritierte Haus an den Schamlippen

Wodurch entstehen diese Infektionen? Ein Grund dafür sind Pilze und Hefen, die bereits natürlicherweise auf der Haut leben. Dazu zählen zum Beispiel Candida albicans. Ist die vaginale Flora gestört, können sich diese Organismen rasch vermehren und nehmen überhand. Das Mittel Canesten Gyno sorgt dafür, dass die Hefearten und Pilze getötet werden. Dadurch tritt eine Linderung der Symptome ein.

Preis Canesten Gyno in Deutschland

  • Canesten Gyno 200 mg 3 Tabletten- 50,00 €

Online Apotheke

Die Wirkungsweise von Canesten Gyno

Canesten GynoDer Wirkstoff Clotrimazol ist eigentlich ein rezeptfreier Arzneiwirkstoff. Er gehört zu der Medikamentengruppe der Antimykotika. Etwas genauer gesagt gehört der Stoff zu der Untergruppe der Azol-Antimykotika. Er zeichnet sich durch eine breite Wirksamkeit gegen eine Vielzahl von krankheitserregenden Pilzen aus. In dem Fall von Canesten Gyno ist der Wirkstoff aber rezeptpflichtig.

Bayer AG entwickelte bereits in den 1960er-Jahren Clotrimazol. Daraufhin kam 1973 unter dem Markennamen Canesten® auf den deutschen Markt, als Creme, Vaginaltablette oder Lösung. Heute kann der Wirkstoff in unterschiedlichen Formen verarbeitet sein: Creme, Puder, Spray, Vaginal-Tabletten, Lösung und Scheidenzäpfchen.

Der Wirkstoff Clotrimazol ist ein Multitalent. Er verfügt nicht nur über eindämmende Effekte, auf die Vermehrung von Pilzen bezogen, sondern Clotrimazol wirkt auch gegen Trichomonaden. Letztere gehören zu den grampositiven Bakterien und rufen häufig Scheideninfektionen hervor. Deswegen eignet sich Clotrimazol hervorragend zur Behandlung von bakteriellen Scheideninfektionen und Scheidenpilz. In der Regel nutzen die Ärzte eine Kombinationsbehandlung. Sodass der äußere Bereich des Genitals mit einer Creme behandelt und die innerliche Scheide mittels Zäpfchen therapiert wird.

Clotrimazol entfaltet seine Wirkung, indem er den Pilz am Wachstum hindert. Die Vorgehensweise lautet die Bildung von Ergosterin zu hemmen. Ergosterin dient als wichtiger Baustein für die Membran der Pilzzellen. Clotrimazol verhindert den Aufbau von Ergosterin. Wodurch der Stoff dafür sorgt, dass sich die Zellen der Pilze nicht mehr stabil vermehren können. Clotrimazol wirkt dadurch fungistatisch. Es bekämpft den Pilz, indem es das Wachstum des Pilzes stört. Hinzu kommt, dass der Stoff die Zellmembran bestehender Pilzzellen stört, indem die Membran undurchlässig für die Nährstoffe wird. Somit verhungern die Pilzzellen nach einer Weile und lösen sich auf.

Ist Canesten Gyno ohne Rezept möglich?

Nein, für die Verwendung von Canesten Gyno ist immer ein Rezept erforderlich. Dies kann durch eine Beratung über die (Online-) Apotheke angefordert werden.

Wie erfolgt die Anwendung von Canesten Gyno?

In der Apotheke steht Canesten Gyno als vaginale Tablette oder als Creme bereit. Egal welche Variante, beides wird zusammen mit einem Applikator geliefert. Dies unterstützt Sie bei der Anwendung. Nutzen Sie das Medikament abends vor dem Zubettgehen. Canesten Gyno kann so die ganze Nacht einwirken.

Bei einer trockenen Scheide kann sich die Vaginaltablette nicht ganz auflösen. Sie erkenne dies, wenn kleine Stücke ausgeschieden werden. In diesem Fall wäre die Creme eine bessere Lösung. Fragen Sie Ihren Arzt.

Lesen Sie die Informationen in der Packungsbeilage nach. Der Hersteller beschreibt genau, wie Sie Canesten Gyno anwenden können. Die Creme kann zusätzlich auch auf Außenseite der Vagina und den Schamlippen aufgetragen werden. Dies behandelt an den Stellen den Juckreiz und die Schmerzen. Wichtig ist, dass Sie Canesten Gyno nicht verwenden, wenn Sie Ihre Periode haben. Warum ist diese Einschränkung wichtig? In der Zeit während der Menstruation kann Canesten Gyno weniger gut einwirken.

Canesten Gyno Beipackzettel

Der Wirkstoff Clotrimazol kann bis zu zwei Tage nach der Nutzung das Gummi von Diaphragmen und Kondomen beschädigen, sodass diese Verhütungsmittel schneller reißen!

Die Dosierung von Canesten Gyno

Grundsätzlich sind die Dosierungsanleitungen des Arztes für das Medikament Canesten Gyno ausschlaggebend. Halten Sie sich immer an seine Dosierungen und verändern Sie nicht die Dosis. Hat der Arzt keine anderen Anweisungen gegeben, dann nutzen Sie Canesten Gyno wie folgt:

Alle Frauen, älter als 16 Jahre, verwenden Canesten Gyno an drei aufeinander folgenden Tagen immer vor dem Schlafengehen. Dazu benötigen Sie die vorgeschriebene Menge Creme oder eine Vaginaltablette. Die Dosis wird in der Packungsbeilage vorgeschrieben.

Sind Ihre Beschwerden nach sieben Tagen nicht besser geworden, wenden Sie sich an Ihren Arzt. Die Dosierung oder die Therapie muss angepasst werden. Lesen Sie vor der Verwendung immer erst die Packungsbeilage!

Mögliche Nebenwirkungen von Canesten Gyno

Grundsätzlich wird Canesten Gyno optimal vertragen. Allerdings können immer kleinere Nebenwirkungen auftreten, weil der menschliche Körper so unterschiedlich ist. Manche Patienten berichteten von folgenden Nebenwirkungen:

Sehr wenige Frauen klagten über ein brennendes Gefühl oder einen Juckreiz in der Vagina. Diese Beschwerden traten kurz nach der Anwendung auf und ließen häufig im Laufe der Zeit nach.

Bemerken Sie andere Nebenwirkungen oder sind bei Ihnen die Nebenwirkungen sehr stark, dann nehmen Sie Kontakt zu Ihrem Arzt auf. In der Packungsbeilage finden Sie weitere Informationen zu dem Thema.

Wann sollte auf die Anwendung von Canesten Gyno verzichtet werden?

Es gibt berechtigte Einwände, dass Canesten Gyno nicht für jede Frau geeignet ist. Das Medikament sollte nicht genutzt werden, wenn:

Ihnen ist bekannt, dass Sie überempfindlich auf den Wirkstoff Clotrimazol oder einen anderen enthaltenden Inhaltsstoff reagieren. Damit Sie starke Allergieerscheinungen vermeiden, verzichten Sie auf die Anwendung von Canesten Gyno.

Leiden Sie an anderen vaginalen Krankheiten / Beschwerden, wie zum Beispiel stark riechender Ausfluss, Schmerzen beim Wasserlassen, Schmerzen im Unterleib, Geschwüre im Schambereich, Blasen im Schambereich oder eine abnormale Blutung? In dem Fall verzichten Sie auf die Anwendung von Canesten Gyno, da ein anderes Mittel wahrscheinlich genutzt werden muss. Der Arzt empfiehlt bei den vorliegenden Beschwerden meistens eine andere Therapie.

Canesten Gyno im Falle einer Schwangerschaft / bei der Teilnahme am Straßenverkehr / im Zusammenhang mit Alkohol

Gemäß den Ergebnissen der neusten Studien können Sie Canesten Gyno ohne Probleme während der Schwangerschaft oder des Stillens gebrauchen. Im Falle einer Schwangerschaft nutzen Sie aber nicht den Applikator. Es ist besser, die andere Form von Canesten Gyno zu nutzen, die Vaginaltablette. Die Tabletten setzen Sie dann mit den Fingern in die Vagina ein.

Es ist nicht bekannt, dass Canesten Gyno Einfluss auf Ihr Reaktionsvermögen hat. Sie können somit wie gewohnt aktiv am Straßenverkehr teilnehmen.

Es gelten keine Warnungen / Hinweise, was den Alkoholkonsum betrifft.

Inhaltsstoffe

In einer Tablette ist 200 Milligramm Wirkstoff verarbeitet. Dazu kommen weiter Inhaltsstoffe: Kalziumlaktat-Pentahydrat, Crospovidon, hochdisperses Siliziumdioxid. Laktose-Monohydrat, Magnesium Stearat, Maisstärke, Hypromellose, mikrokristalline Cellulose und Milchsäure.

Achten Sie darauf, dass Mittel außerhalb der Reichweite von Kindern zu lagern. Nutzen Sie einen kühlen und dunklen Raum.

Canesten Gyno sollte nicht an eine unberechtigte Person weitergegeben werden. Die Entsorgung muss durch eine anerkannte medizinische Entsorgung stattfinden. Fragen Sie Ihre Apotheke in der Nähe.