Diane 35 (Dianette)

35,82 

Diane 35 Pille, welche Piller verbirgt sich hinter dem Namen?

Bei der Diane 35 (Dianette) Pillen handelt es sich um eine Einphasenpille. Die Tabletten fallen unter den Begriff Kombinationspille. Die Wirkungsweise basiert auf synthetisch hergestellten Hormonen. Eine Kopie von zwei Sexualhormonen, die natürlich im weiblichen Körper vorkommen.

Zwei Online Apotheke – Kostenfreie Lieferung am Folgetag:

Produkt kaufen

Artikel: Diane 35 (Dianette) Niedrig dosierte Östrogenpillen Kategorie:
Beschreibung

Beschreibung

Diane 35 (Dianette) Informationen

Diane 35 Pille Neutrale VerpackungDie Firma Schering Deutschland GmbH vertreibt Diane 35 Pille schon seit 1985 in Deutschland. Ärzte verschreiben das Arzneimittel gerne zur Behandlung von Akne und einer Überdosis an männlichen Hormonen. Dabei ist die Anwendung zur Empfängnisverhütung, nur zweitrangig. Diane 35 Pille findet bei Frauen Anwendung, die an androgenbedingter Akne, Haarausfall oder einer unnatürlicher Gesichtsbehaarung leiden. Zudem möchten diese Patienten eine Schwangerschaft verhindern. Die einzelnen Tabletten der Pille werden oral eingenommen und enthalten, im Vergleich zu anderen Pillen, nur eine geringe Wirkstoffkonzentration. Für das Verhindern von ungewollten Kindern wird eine Zufuhr zweier Hormone verwendet – das Gestagen und das Östrogen. Speziell bei Diane 35 Pille sind das weit verbreitete Östrogen – Ethinylestradiol und das Gestagen – Cyproteronacetat verarbeitet. Über den gesamten Einnahmezeitraum sind die Tabletten mit der gleichen Hormondosierung ausgestattet, deswegen das Wort „Einphasenpille“.

Preis Diane 35 Deutschland

Wofür wird Diane 35 (Dianette) Pille verwendet?

Vordergründig wird es zur Behandlung von Hautproblemen verwendet. Zweitrangig, um eine Schwangerschaft zu verhindern. Für ein Rezept wird der ausgebildete Arzt alle Risiken und die bestehenden Vorteile abwägen.

Was bewirkt Diane 35 Pille im Körper?

In Normalfall verändert sich der menschliche Organismus im Alter von elf oder vierzehn Jahren, sodass es in der Pubertät zu den ersten monatlichen Blutungen kommt. In Ausnahmefällen kann das schon eher oder später geschehen.

Wie viele medizinische Fachbegriffe stammt auch das Wort Menstruation aus dem Lateinischen und bedeutet, monatlich. Der Monat bezieht sich auf einen Rhythmus von rund 28 Tagen. Ausnahmen wie ein Rhythmus von 21 oder 31 Tagen bestätigen die Regel. In dieser Zeit, immer 12 bis 16 Tage vor der nächsten Periode, findet der Eisprung statt. Ein Eierstock produziert eine Eizelle für die spätere Befruchtung. Schwanger wird eine Frau, wenn diese Zelle von den Spermien befruchtet wird und in der Gebärmutter ausgebrütet wird. Findet das Befruchten nicht statt, stößt der weibliche Körper die gebildete Gebärmutterschleimhaut durch das Bluten ab. Dieser Kreislauf benötigt eine Veränderung im Hormonspiegel, wodurch die einzelnen Phasen eingeleitet werden. Ein Kontrazeptivum, wie Diane 35 Pille, setzt den Kreislauf außer Kraft.

  • Die Hormone der Diane 35 Pille geben Signale an den Körper, dass eine Schwangerschaft bereits besteht. Wodurch ein erneuter Eisprung ausfällt.
  • Der Muttermund wird durch den dicken Schleim verschlossen, entstanden durch die eingenommen Hormone. Es wirkt wie eine Barriere für die Spermien.
  • Der Nistplatz wird nicht vorbereitet, denn die Qualität der Schleimhaut sinkt.

Wie erfolgt die Einnahme von Diane 35 Pille?

Meistens sollte Diane 35 Pille vom ersten Tag der Blutungen an eingenommen werden, über eine Dauer von drei Wochen.

Jeden Tag eine Tablette

Danach setzen Sie die Einnahme für eine Woche aus. Im Anschluss erfolgt ein neuer Einnahmezyklus, ganz unabhängig von dem Regelzyklus. Schon nach kurzer Zeit passt sich der Menstruationszyklus der Einnahme an. Ärzte empfehlen die einzelnen Tabletten mit etwa Wasser zu einem festen Zeitpunkt einzunehmen.

Was ist bei erstmaliger Einnahme zu beachten?

Nutzen Sie diese Art der Verhütung zum ersten Mal, dann beginnen Sie am allerersten Tag Ihrer Periode. Ab dem Zeitpunkt besteht ein Schwangerschaftsschutz. Nehmen Sie die erste Tablette erst später, sind Sie erst nach sieben Tagen regelmäßiger Einnahme geschützt. In der Zwischenzeit verzichten Sie auf den Geschlechtsverkehr oder nutzen eine andere zusätzliche Methode.

Schwenken Sie lediglich um, auf einen anderen Pharmahersteller, dann ersetzen Sie die Pille einfach. Es sind keine weiteren Maßnahmen wichtig. Befinden Sie sich bereits in der Einnahmepause der Vorgängerpille, sollten Sie Diane 35 (Dianette)Pille spätestens nach der Pause erstmalig einnehmen. Schwenken Sie von einer Pille um, die keine Pausenzeiten hatten, beenden Sie erst einen Zyklus und beginnen am folgenden Tag mit der neuen Pille.

Was tun, wenn Sie die Einnahme von Diane 35 Pille vergessen haben

Ein Nachholen innerhalb von 12 Stunden ändert nichts an dem Empfängnisschutz. Wurde die Einnahme länger als 12 Stunden vergessen? Dann ist es wichtig, wo Sie sich im Zyklus befinden. Liegt der Verlust in der 1. Zykluswoche, nutzen Sie ein weiteres Verhütungsmittel, weil ein ausreichender Schutz nicht gegeben ist.

Liegt der einmalige Verlust in der 2. Zykluswoche und die Einnahme wurde mehr als 12 Stunden ausgesetzt, müssen keine weiteren Maßnahmen ergriffen werden. Holen Sie die Einnahme nach. Bei zweimal vergessen innerhalb dieser Zeit, müssen Sie eine Woche lang eine weitere Verhütungsmethode benutzen.

Liegt der einmalige Verlust in der 3. Zykluswoche und die Einnahme wurde mehr als 12 Stunden ausgesetzt, wählen Sie:

  • Holen Sie die Einnahme nach und fahren mit den restlichen Pillen wie gewohnt fort. Nach dem Aufbrauchen der Packung legen Sie keine Pause ein, sondern starten mit der nächsten Runde.
  • Sie brechen sofort die Packung ab und machen eine Woche Pause. Danach starten Sie wie gewohnt.

Was müssen Sie beachten bei Erbrechen oder Durchfall?

Leiden Sie unter starken Magen-Darm-Beschwerden, kann es sein, dass die zwei Wirkstoffe noch nicht aufgenommen wurden und eine Empfängnisverhütung nicht vollständig gewährleistet wird. Dasselbe gilt bei Erbrechen. Die Ärzte empfehlen in dieser Zeit andere, keine Hormonverhütungsmittel, anzuwenden, vorzugsweise bis zum Ende des Streifens.

Ist Diane 35 ohne Rezept möglich?

Nein, für die Verwendung von Diane 35 ist immer ein Rezept erforderlich.

Was tun Sie bei einer Überdosierung?

Haben Sie mehr als eine Pille am Tag geschluckt? Achten Sie aufmerksam auf eventuelle Nebenwirkungen. Symptome einer Überdosierung können Übelkeit, leichte Blutungen und Erbrechen sein. Je nach Menge der Dosis können diese Anzeichen nach ein bis zwei Tagen wieder verschwinden.

Was ist unter einem Androgenüberschuss zu verstehen?

Ein Androgenüberschuss ist eine vermehrte Produktion von männlichen Sexualhormonen. Eine Überproduktion ist erblich bedingt. Äußerliche Symptome sind häufig:

  • Akne
  • vermehrter Gesichtsbehaarung
  • Haarausfall

Diane 35 Pille wird gerne als Therapie bei einem Androgenüberschuss angewendet.

Diane 35 Beipackzettel

Diane 35 Pille sollte nicht verwendet werden, wenn Sie:

Ärzte verzichten auf das Verschreiben, wenn ein erhöhtes Thromboserisiko vorliegt. Damit schwerwiegende Folgen vermieden werden, sollte Diane 35 (Dianette) Pille nur angewendet werden, wenn Sie eine erhöhte Konzentration von männlichen Sexualhormonen aufweisen.

Liegt bereits ein erhöhtes Thrombose-Risiko vor, wählen Sie ein anderes Hormonpräparat. Fragen Sie Ihren Arzt nach Alternativen.

  • Blutgerinnsel in Venen oder Arterien
  • an Übergewicht leiden
  • Bluthochdruck haben
  • Brustkrebspatient
  • Rauchen
  • Stillen
  • unter Formen von Migräne leiden
  • Diabetes mellitus haben
  • bereits älter sind
  • eine erhöhte Gerinnungsneigung des Blutes haben
  • Erkrankungen wie Herzinfarkt oder Schlaganfall aufweisen
  • Erblich bedingt ein Thromboserisiko besteht
  • langfristige Immobilität

Sie müssen in einem Gespräch oder im Online-Fragebogen vermerken, wenn Sie an irgendwelchen Vorerkrankungen leiden. Für weitere Informationen lesen Sie den Beipackzettel.

Stillzeit / Schwangerschaft

Bestimmte Arzneimittel sollten während einer Schwangerschaft und der folgenden Stillzeit nicht eingenommen werden. Teilen Sie Ihrem Arzt mit, wenn Sie schwanger sind oder es planen.

Diane 35 Pille dient als Schutz vor Schwangerschaften und sollte nicht während einer bestehenden Schwangerschaft eingenommen werden. Die verarbeiteten Hormone beeinflussen die Produktion der Muttermilch zum Negativen.

Mögliche Nebenwirkungen von Diane 35 Pille

  • Übelkeit
  • Bauchschmerzen
  • Kopfschmerzen / Migräne
  • Gewichtszunahme
  • Depressive Stimmung
  • Stimmungsschwankungen
  • Brustschmerzen
  • Zwischenblutungen
  • Durchfall
  • Erbrechen
  • Flüssigkeitseinlagerung im Gewebe
  • Negative Beeinflussung des Geschlechtstriebs
  • Brustvergrößerung
  • Nesselsucht
  • Hautausschlag
  • Gelblich-braune Flecken auf der Haut

Diane 35 Pille / Wechselwirkungen

Es kann zu einem Einfluss auf die Wirkungsweise kommen oder zu unerwarteten Blutungen führen:

  • Medikamente zur Behandlung epileptischer Erkrankungen wie zum Beispiel Primidon oder Phenytoin
  • Medikamente zur Behandlung von Pilzerkrankungen wie zum Beispiel Ketoconazol
  • Tuberkulosemittel
  • Präparate zur Behandlung von Arthrose, Arthritis, wie zum Beispiel Etoricoxib
  • HIV- oder Hepatitis-C-Medikamente wie zum Beispiel Ritonavir, Nevirapin, Efavirenz
  • Medikamente zur Therapie von Bluthochdruck in den Blutgefäßen der Lunge wie zum Beispiel Bosentan
  • Arzneimittel mit Johanniskraut

Diane 35 Pille beeinflusst die Wirkung der folgenden Arzneimittel:

  • Mittel, die einen Einfluss auf das Immunsystem haben, wie zum Beispiel Cyclosporin
  • Mittel, die zur Behandlung von Epilepsie genutzt werden, wie zum Beispiel Lamotrigin
  • Mittel, die zur Behandlung von Atemproblemen verschrieben werden, wie zum Beispiel Theophyllin
  • Mittel, die zur Behandlung von Muskelschmerzen oder -Krämpfen genutzt werden, wie zum Beispiel Tizanidin

Bei Einnahme von Insulin muss Ihr Arzt informiert werden, weil die Dosierung angepasst werden muss.
Während der Einnahme von Diane 35 Pille ist eine regelmäßige ärztliche Kontrolle wichtig. Gewünscht ist es mindestens einmal im Jahr.