Nexium mups

80,50 

Mit Nexium Mups Sodbrennen behandeln!

Nexium Mups sind magensaftresistente Kapseln, die den Wirkstoff Esomeprazol enthalten. Der Wirkstoff ist ein sogenannter Protonenpumpenhemmer. Dieser Hemmer ist in der Lage, die vom Magen produzierte Magensäure zu reduzieren.

In unsere Online-Apotheke steht Nexium Mups in zwei verschiedenen Varianten zur Verfügung: Nexium Mups mit 20 Milligramm oder mit 40 Milligramm Wirkstoff (Esomeprazol). Da das Mittel nur mit einer ärztlichen Begutachtung einhergeht, füllen Sie bitte den Fragebogen dazu aus. Er enthält Fragen über Ihren Gesundheitszustand und über Ihre Beschwerden. Der Online-Arzt wird sich den Bemerkungen annehmen und über eine Verordnung entscheiden.

Kostenfreie Lieferung am Folgetag:

Online Apotheke

Artikel: Nexium 20 mg - 40 mg 28 Tabletten Kategorie:
Beschreibung

Beschreibung

Nexium Mups, sein Wirkstoff und die verschiedenen Anwendungsgebiete

Nexium mups Neutrale VerpackungDas Arzneimittel Nexium Mups enthält den Wirkstoff Esomeprazol. Der Stoff fällt unter die Gruppe der Protonenpumpenhemmer. Seine Aufgabe ist es die Magensäure, die der Magen produziert, zu reduzieren. Ärzte empfehlen Nexium Mups besonders bei folgenden Erkrankungen:

  • Gastroösophagealen Refluxkrankheiten (dabei gelangt Magensäure in die Speiseröhre / Sie bemerken dies durch Entzündungen, Sodbrennen oder andere Schmerzen)
  • Magengeschwüren, welche durch nichtsteroidale Antirheumatika hervorgerufen wurden
  • Vorbeugung von Blutungen eines Geschwürs
  • Überschuss an Magensäure (eventuell durch ein Geschwür in der Bauchspeicheldrüse)

Ein Arzt empfiehlt die Verwendung von Nexium Mups auch in Kombination mit NSAR. Die Aufgabe besteht darin, einer erneuten Entstehung von Magengeschwüren vorzubeugen. Leiden Sie allerdings zusätzlich an einer Infektion des Magengeschwürs durch Bakterien, ist eine Einnahme von einem zusätzlichen Antibiotikum erforderlich.

Preis Nexium Mups in Deutschland

Wer sollte auf eine Einnahme von Nexium Mups verzichten?

Warnhinweise: Patienten mit einer Allergie gegen den Wirkstoff Esomeprazol, dürfen Nexium Mups nicht nutzen. Die Vorteile würden von der allergischen Reaktion überlagert werden. Ähnliches gilt für Patienten, die allergisch auf einen anderen Protonenpumpenhemmer reagieren, wie zum Beispiel Omeprazol oder Pantoprazol.

Es ist auch nicht ratsam, Nexium Mups in Kombination mit Medikamenten zu nehmen, die den Wirkstoff Nelfinavir enthalten.

Leiden Sie an einer schweren Leber- oder Nierenfunktionsstörung, ist es gut vor dem Behandlungsbeginn Ihren Arzt zu kontaktieren. Selbst dann, wenn Ihnen in der Vergangenheit aufgefallen ist, dass bei vergleichbaren Arzneimitteln eine allergische Reaktion aufgetreten ist. Dies kann bedeuten, dass Sie einen Hautausschlag hatten. Sprechen Sie zuvor mit Ihrem Arzt.

Der Wirkstoff aus den Tabletten von Nexium Mups beeinflusst eventuell bestimmte Blutwerte. So sagen Sie Bescheid, wenn Sie einen Bluttest machen lassen. Weisen Sie den Arzt darauf hin.

Beachten Sie bitte, dass die Symptome von verschiedenen Erkrankungen von Nexium Mups überdeckt werden können. Fällt Ihnen während der Einnahme oder vor der Einnahme Folgendes auf, dann informieren Sie direkt Ihren Arzt:

  • Verdauungsstörungen
  • Starke Bauchschmerzen
  • Unerklärlicher Gewichtsverlust
  • Wiederholtes Erbrechen von der Nahrung
  • Schluckstörungen
  • Erbrechen von Blut
  • Schwarzer Stuhl

Bitte beachten Sie außerdem, dass Nexium Mups als Nebenwirkung ein erhöhtes Frakturrisiko mit sich bringt. Dies gilt besonders bei den Hüftgelenken, den Handgelenken sowie der Wirbelsäule. Sie sollten besondere Rücksicht nehmen, wenn Sie bereits an Osteoporose leiden. Ist dies der Fall, raten die Ärzte, Nexium Mups lieber nur in einer niedrigen Dosierung zu nutzen. Zusätzlich sollte die Knochendichte regelmäßig überprüft werden.

Warnhinweise während der Schwangerschaft und Stillzeit

Vor der Therapie sollte abgeklärt werden, ob Sie bereits schwanger sind. Möchten Sie in der nächsten Zeit schwanger werden, fragen Sie Ihren Gynäkologen, ob Sie das Mittel einnehmen können.

Wissenschaftlich ist nicht geklärt, ob die Wirkstoffe des Mittels für das Baby während der Stillzeit schädlich sind. Deswegen verzichten Sie auf eine Anwendung von Nexium Mups während Sie stillen.

Warnhinweise während des Autofahrens

Es ist allgemein bekannt, dass sich die Einnahme von Nexium Mups nicht auf die Fähigkeit auswirkt, Maschinen oder Fahrzeuge zu bedienen. Zwei Nebenwirkungen von Nexium Mups lauten: Schwindel oder Kopfschmerzen. Leiden Sie an diesen Nebenwirkungen, so können diese Beschwerden die Konzentrationsfähigkeit oder die Reaktionsfähigkeit beeinflussen. Bitte beachten Sie das, wenn Sie aktiv am Straßenverkehr teilnehmen.

Die Dosierung und die Art der Anwendung von Nexium Mups

Nexium mupsGrundsätzlich erfolgt die Einnahme stets nach den ärztlichen Anweisungen. Richten Sie sich nach Ihrer persönlichen Dosierung. Verändern Sie nicht selbstständig die Dosierung.

Die Dosierung von Nexium Mups ist von verschiedenen Faktoren abhängig. Dazu zählen das Alter, die Art und Weise der Erkrankung und das Ausmaß der Erkrankung. Liegt bei Ihnen eine gastroösophageale Refluxkrankheit vor, sollten Sie in der Regel eine Tablette am Tag (Nexium Mups 40 Milligramm) einnehmen. Nach dem Erholen der Speiseröhre, dies ist in etwa nach vier bis acht Wochen, kann die Dosierung auf eine Tablette (Nexium Mups 20 Milligramm) reduziert werden. Menschen, die an einer schwerwiegenden Leberstörung leiden, sollten von Anfang an eine niedrigere Dosierung nutzen.

Ihr behandelnder Arzt wird die Dosis an die Krankheit anpassen, wenn Sie Magengeschwüre haben. Handelt es sich um Magengeschwüre, die durch nichtsteroidale Antirheumatika ins Leben gerufen wurden, liegt die tägliche Dosis bei einer Tablette Nexium Mups.

Leiden Sie an einer Geschwulst in der Bauchspeicheldrüse und wollen eine übermäßige Menge an Magensäure bekämpfen, dann liegt die empfohlene Dosierung bei zwei Tabletten am Tag (Nexium Mups 40 Milligramm).

Sie können Nexium Mups zu jeder geeigneten Tageszeit einnehmen. Die Einnahme ist nicht abhängig von dem Verzehr einer Mahlzeit. Nehmen Sie die Tabletten jedoch unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit ein.

Fällt es Ihnen schwer, die großen Tabletten als Ganzes zu schlucken, dann nehmen Sie ein Glas Wasser und lösen die Tablette darin auf. Nutzen Sie aber nur Wasser ohne Kohlensäure, keine anderen Flüssigkeiten. Der Inhalt sollte innerhalb einer halben Stunde getrunken werden.

Ist Nexium Mups ohne Rezept möglich?

Nein, für die Verwendung von Nexium Mups ist immer ein Rezept erforderlich. Dies kann durch eine Beratung über die (Online-) Apotheke angefordert werden.

Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln

Nutzen Sie aktuell noch andere Arzneimittel und starten Sie eine Therapie mit Nexium Mups, klären Sie dies erst mit Ihrem Arzt ab. Es kann in einer Kombination von zwei Medikamenten zu Wechselwirkungen kommen. Dazu zählen, ein erhöhtes Risiko auf Nebenwirkungen oder eine Beeinflussung der Wirkstoffe. Bedenken Sie auch alle rezeptfreien Medikamente. Insbesondere denken Sie an folgende Medikamente:

  • Cisaprid (Mittel gegen Verdauungsstörungen und Sodbrennen)
  • Krebsmedikament Erlotinib
  • Digoxin (Herzmedikament)
  • HIV-Therapie-Mittel Atazanavir
  • Epilepsiemittel Diazepam (oder gegen innere Unruhe)
  • Depressionensmedikamente wie: Citolapram, Imipramin oder Clomipramin
  • Cilostazol (hilft gegen Claudicatio intermittens)
  • Tuberkulosemittel Rifampicin
  • Krebsmedikament Methotrexat

Lesen Sie für mehr Informationen die Packungsbeilage, herausgegeben vom Hersteller. Bedenken Sie auch die Einnahme von pflanzlichen Stoffen wie Johanniskraut, gegen depressive Verstimmungen.

Einige Medikamente, welche nach einer Organtransplantation zum Einsatz kommen, können auch mit Wechselwirkungen im Zusammenhang stehen. Nehmen Sie erst Rücksprache mit Ihrem Arzt.

Mögliche Nebenwirkungen durch eine Einnahme von Nexium Mups

Eine Einnahme von Arzneimitteln birgt immer die Gefahr auf Nebenwirkungen. Fallen Ihnen plötzliche Schwellungen an der Zunge, dem Hals oder den Lippen auf, könnte dies eine allergische Reaktion sein. Nehmen Sie sofort Kontakt zu einem Arzt auf. Zeigen Sie ihm die Verpackung, damit der Arzt die notwendigen Maßnahmen einleiten kann.

Eine Leberfunktionsstörung erkennen Sie an der Gelbfärbung der Haut oder an einem dunklen Urin. Warten Sie nicht zu lange mit dem nächsten Arztbesuch.

Andere mögliche Nebenwirkungen lauten:

  • Kopfschmerzen
  • Gutartige Magenpolypen
  • Übelkeit
  • Durchfall
  • Erbrechen
  • Verstopfung
  • Schlafstörungen
  • Blähungen
  • Schwindel
  • Juckreiz
  • Mundtrockenheit
  • Schwindel
  • Depressionen
  • Schwellungen der Füße
  • Geschmacksveränderungen
  • Haarausfall
  • Sehstörungen
  • Gelenkschmerzen
  • Allgemeines Unwohlsein
  • Muskelschmerzen

Weitere nützliche Informationen

Nexium Mups liegt in zwei unterschiedlichen Varianten vor: eine Packung mit 20 Milligramm oder mit 40 Milligramm Wirkstoff / Esomeprazol. Dabei handelt sich um magensaftresistente Tabletten. Die Größe der Packungen ist sehr unterschiedlich. Sie können Packungen mit 15, 30, 60 und 90 Tabletten erhalten.

Bewahren Sie Nexium Mups stets außerhalb der Reichweite von Kindern auf. Die Tabletten sollten vor Feuchtigkeit und hohen Temperaturen über 30 Grad Celsius geschützt werden.

Alle ausführlichen Informationen zu Nexium Mups finden Sie in der aktuellen Packungsbeilage.

Nexium mups Beipackzettel