Androptop

145,50 

Was ist Androtop?

Androtop besitzt den Wirkstoff Testosteron, welches das Aussehen von einem weißen, kristallinen Pulver besitzt. Chemisch bezeichnet der Mediziner den Stoff als 17-beta-Hydroxyandrost-4-en-3-on. Androgel ist ein farbloses, klares hydroalkoholisches Gel, was in die Kategorie der Androgene fällt. Begründungen für eine Anwendung bestehen, wenn Männer nicht genügend Testosteron bilden, zum Beispiel aufgrund von Hypogonadismus.

Online Apotheke

Artikel: Androtop 16.2mg/g Gel Kategorie:
Beschreibung

Beschreibung

Androtop Informationen

Androtop wird über die Haut aufgenommen und gelangt so in den Blutkreislauf. Mit der Anwendung wird ein normaler Testosteronspiegel vom Körper entwickelt. Die Verabreichung erfolgt durch ein einfaches Auftragen auf die Haut. Als Folge verstärken sich männliche Geschlechtsmerkmale, wie eine tiefe Stimme, Spermienproduktion und die Körperbehaarung. Weitere Einsatzmöglichkeiten sind: für den Erhalt von Muskeln, zum Aufrechterhalten der sexuellen Fähigkeit oder zur Unterdrückung von Knochenschwund.

Bekanntermaßen beeinflusst der Hormonspiegel die sexuelle Lust, auch Libido genannt. Selbst Verhaltensweisen werden von Hormonen beeinflusst. Es kann zu einem dominanten oder aggressiven Verhalten der Person kommen.

Warum haben manche Männer mit Testosteronmangel zu kämpfen?

Mögliche Ursachen für einen niedrigen Testosteronspiegel sind: Nierenversagen, Hormonstörungen, Dialysebehandlung oder eine Unterfunktion der Hoden. Letzteres, auch Hypogonadismus genannt, können durch eine Erkrankung, einen genetischen Defekt, Medikamente oder dem Lebensstil auftreten. Die Hoden produzieren keine Hormone oder nicht ausreichend. Die Drüse, sie befinden sich in den Hoden, funktioniert nicht richtig. Kleine Mengen des Hormons werden auch in den Nebennierenrinden produziert. Testosteron wird in den männlichen Keimdrüsen gebildet und ist ein wichtiges Sexualhormon. Die sexuelle Lust kann auch durch eine Unterfunktion der Schilddrüse entstehen.

Preis Androtop in Deutschland

  • 145,50 €.

Online Apotheke

Woran erkennen Sie einen Testosteronmangel?

  • Die Lust auf Sex geht zurück.
  • Es fehlt Ihnen die Lust am Sport. Sie können sich nicht aufraffen.
  • Müdigkeit – Sie gehen früh ins Bett, sind aber trotzdem müde. Unter Umständen wachen Sie immer wieder auf.
  • Sie leiden an Leistungsabfall. Im Gegensatz zu früher brauchen Sie bei weitem länger für gleiche Themen.
  • Körperliche Tätigkeiten gehen Ihnen schwer von der Hand. Kraftlos – frühere Gewichte wirken heute zu schwer für Sie.
  • Erektionsschwäche
  • Bauchumfang lässt nach, dann sinkt auch der Testosteronspiegel.

Treffen einige Anzeichen bei Ihnen zu, dann sollten Sie Ihren Hormonhaushalt von Ihrem Arzt überprüfen lassen. Die Symptome müssen über einen längeren Zeitraum auftreten.

Was ist ein normaler Testosteron-Wert?

Erwachsene Männer besitzen eine Gesamt-Testosteronkonzentration im Blutserum von 2,41 bis 8,27 Mikrogramm pro Liter. Allerdings gelten diese Werte für eine Blutuntersuchung zwischen acht und zehn Uhr morgens. Jeden Tag produzieren gesunde Männer in etwa 7 Milligramm Testosteron.

Mit dem Auftragen von Androtop beseitigen Sie Ihre Beschwerden. Häufig leiden ältere Männer an den oben aufgeführte Beschwerden, besonders in der Zeit der Andropause. Androtop regelt den Hormonhaushalt und bringt ihn auf ein normales Niveau zurück. Die äußerliche Aufnahme von Testosteron kann dem Mangel entgegenwirken.

Das Arzneimittel ist rezeptpflichtig. Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Bei der Online-Apotheke füllen Sie den Patientenfragebogen aus. Ein Arzt wird die Angaben überprüfen. Seien Sie sicher, dass Ihre Informationen vertraulich behandelt werden. Das Gel ist in einer Packung von 25 Gramm oder 50 Gramm in der Apotheke zu kaufen.

Zusätzlich können Sie mit einer speziellen Diät Ihren Körper unterstützen. Dazu gehören Lebensmittel, wie:

  • nicht verarbeitete Nüsse, zum Beispiel Paranüsse oder Mandeln;
  • Oliven;
  • Olivenöl;
  • Kokosnüsse;
  • Kokosöl;
  • Bio-Eier;
  • Bio-Fleisch, am besten von grasgefüttertem Vieh.

Wie erfolgt die Verwendung von Androtop?

Die Verabreichung und Dosierung unterscheidet sich bei dem Androtop von 1,62 Prozent oder dem Androtop 1 Prozent. Lesen Sie vor der Anwendung sorgfältig die Packungsbeilage.

Die vom Hersteller empfohlene Dosis liegt anfänglich bei 50 Milligramm Testosteron, bei Androtop mit einem Prozent. Das bedeutet, Sie benötigen vier Pumpbetätigungen, zwei 25 Milligramm Packungen oder eine 50 Milligramm Packung. Die Anwendung erfolgt einmal täglich, am besten morgens. Tragen Sie das Gel auf Oberarme, Schulter und Bauchbereich auf. Wichtig ist eine regelmäßige Anwendung und immer zur selben Zeit. Es sollen Hautpartien sein, die später von Kleidung bedeckt werden können. Dies verhindert eine Weitergabe zu einer anderen Person.

Die Dosierpumpen beinhalten kein Aerosol. Eine Pumpbetätigung liefert 12,5 Milligramm Testosteron. Die Pumpen sind aus Edelstahl und Kunststoff gefertigt, mit einer Innenauskleidung von Aluminiumfolie und einer Polypropylenkappe. Jede Betätigung der Pumpe gibt 1,25 Gramm Gel ab.
Damit Sie eine korrekte Dosierung bekommen, sollte die Konzentration regelmäßig gemessen werden. Liegt nach einiger Zeit die Testosteronkonzentration immer noch unter dem Normalbereich, kann die Dosis auf 75 oder 100 Milligramm erhöht werden. Überschreitet die Konzentration den Normalbereich, dann verringern Sie die Dosierung. Bei einer konstanten Überschreitung brechen Sie die Therapie ab.

Behandlung

Vor der Behandlung sollten Sie sichergehen, dass Ihre Haut gesund, trocken und sauber ist. Der Bereich der Anwendung sollte am Arm oberhalb liegen, sodass ein T-Shirt die Stelle bedecken kann. Verreiben Sie Androtop nicht auf andere Körperteile, wie Brust, Genitalien, Achselhöhlen, Rücken oder Knie. Nach dem Auftragen lassen Sie die Stelle trocknen. Waschen Sie sich die Hände mit Seife. Vermeiden Sie Flammen, Feuer oder Rauchen, weil das Gel Alkohol enthält. Androtop ist brennbar. Schwimmen, baden oder duschen sollte für mindestens fünf Stunden ausgesetzt werden.
Androtop kann bei Körperkontakt von Mensch zu Mensch übertragen werden. Frauen und Kinder sollten den Hautbereich vermeiden. Es sind Fälle bekannt, dass bei Kontakt Kinder unerwünscht frühzeitig in die Pubertät kamen.

Erste gute Ergebnisse auf das sexuelle Verhalten treten nach drei Wochen auf. Eine Veränderung der Erektion kann bis zu sechs Monate auf sich warten lassen. Allerdings sind die Auswirkungen auf die Lebensqualität enorm und manifestieren sich nach einem Monat.

Wer sollte auf eine Anwendung von Androtop verzichten?

  • Patienten mit Brustkrebs
  • Personen mit Prostatakrebs
  • Schwangere Frauen
  • Frauen und Kinder im Allgemeinen
  • Personen mit Harnproblemen
  • Patienten mit Nierenproblemen
  • Menschen mit Leberproblemen
  • Männer die an Schlafapnoe leiden

Informieren Sie den behandelnden Arzt über jegliche Medikamente, die Sie einnehmen. Dazu zählen auch rezeptfreie Arzneimittel, Kräuterpräparate, Vitamine und andere Nahrungsergänzungsmittel. Besondere Beachtung erhalten Patienten mit folgenden Medikamenten:

  • Insulin;
  • Blutverdünner;
  • Kortikosteroide.

Stehen Ihnen Information zur Verfügung, dass Sie allergisch auf einen oder mehrere Inhaltsstoffe reagieren? Dann verzichten Sie auf die Anwendung von Androtop.

Mögliche Nebenwirkungen

Nebenwirkungen treten nicht grundsätzlich bei jedem Patienten auf. Falls Sie Sorgen haben, sprechen Sie mit Ihrem Arzt.

Es kann zu folgenden unerwünschten Leiden kommen:

  • Bei einer vergrößerten Prostata können sich die Symptome verschlimmern;
  • Es besteht ein erhöhtes Risiko für Prostatakrebs;
  • Gefahr auf Blutgerinnsel in der Lunge oder den Beinen. Achten Sie auf Schwellungen in den Beinen, Beinschmerzen oder Rötungen der Beine;
  • Blutgerinnsel in der Lunge können für Atembeschwerden oder Brustschmerzen sorgen;
  • Es besteht ein erhöhtes Risiko auf einen Schlaganfall oder Herzinfarkt;
  • Eine Überdosierung lässt die Spermienzahl sinken;
  • Menschen mit Nieren- oder Lebererkrankungen können an Schwellungen der Füße und Knöchel leiden oder an einer Herzinsuffizienz;
  • Vergrößerung der Brüste oder schmerzhafte Brüste;
  • Atemprobleme während des Schlafens;
  • Stimmungsschwankungen bis hin zu Depressionen;
  • Bluthochdruck;
  • Hautreizungen;
  • Hohe Anzahl an roten Blutkörperchen;
  • Akne;
  • Muskelkrämpfe;
  • Nervosität;
  • Gewichtszunahme;
  • Schlafstörungen;
  • Gelbsucht;
  • Dauererektionen.

Kann die Anwendung von Androtop Muskeln aufbauen?

Die Behandlung wird für Männer mit Hypogonadismus empfohlen. Die Anwendung wirkt sich auf den Hormonspiegel aus. Das Testosteron im Körper erhöht sich. Da ein niedriger Testosteronspiegel die Muskelmasse beeinflusst. So kann eine Erhöhung des Spiegels Einfluss in die gegensätzliche Richtung nehmen.

Ist Androptop ohne Rezept möglich?

Nein, für die Verwendung von Androtop (Testogel) ist immer ein Rezept erforderlich.

Androtop beipackzettel

Lagerung

Lagern Sie Androtop bei Temperaturen bis zu 25 °C. Erhöhte Raumtemperaturen können die Wirkungsweise negativ beeinflussen.

Lassen Sie Medikamente niemals unbeobachtet in der Reichweite von Kindern. Gebrauchte Pakete sollten niemals in den Hausmüll geworfen werden. Damit würden Sie eine versehentliche Einnahme oder Anwendung durch Haustiere oder Kinder begünstigen. Nutzen Sie für die Entsorgung die örtlichen medizinischen Möglichkeiten.