Ovulationstest (Kassette)

17,50 

Ovulationstest (Kassette) Informationen

Immer mehr Frauen mit einem unerfüllten Kinderwunsch entscheiden sich für den bekannten Ovulationstest. Der Ovulationstest wird ganz einfach zuhause in gewohnter Umgebung durchgeführt. Das Ergebnis erhält der Proband ebenfalls nach kurzer Zeit. Der Ovulationstest liefert sehr genaue und vor allem vertrauenswürdige Ergebnisse. Jedoch ist es sehr wichtig, dass sich die Probandin im Vorfeld genau über den entsprechenden Testablauf und die Durchführung informiert. Erst dann kann für ein sehr genaues Testergebnis garantiert werden.

Kostenfreie Lieferung am Folgetag:

Online Apotheke

Artikel: Ovulationstest (Kassette) Kategorie:
Beschreibung

Beschreibung

Was ist ein Ovulationstest und was genau versteckt sich dahinter?

Ovulationstest (Kassette) Neutrale VerpackungDurch einen Ovulationstest kann der LH Gehalt im Blut eines Probanden ermittelt werden. Die Abkürzung LH steht für das luteinisierende Hormon. Dieses Hormon steigt um den Zeitraum des weiblichen Eisprungs an und sinkt anschließend wieder ab. Sollte der Proband über einen erhöhten LH-Gehalt im Urin verfügen, steht der Eisprung nur kurz bevor. Zu dem Ovulationstest gehört unter anderem auch noch eine entsprechende Testkassette. In die Testkassette werden einige Tropfen Urin gegeben. Die Antikörper binden anschließend in der Testkassette an das LH-Hormon im Urin an. Sollte der LH-Gehalt sehr hoch sein, ist das entsprechende Ergebnis positiv.

Es empfiehlt sich, sieben Tage lang einen entsprechenden Ovulationstest durchzuführen. Anhand diesem wird deutlich, ob sich der Proband in der fruchtbaren Phase befindet oder nicht. Der Ovulationstest eignet sich bevorzugt für Frauen, die unter einem unerfüllten Kinderwunsch leiden. Der Ovulationstest kann ganz einfach in den Apotheken oder den sehr beliebten Online Apotheken erworben werden. Wenn auch Sie Ihre fruchtbare Phase herausfinden wollen, dann entscheiden Sie sich noch heute für den Ovulationstest.

Preis Ovulationstest (Kassette) in Deutschland

  • 1 Stück – 17,50 €

Online Apotheke

Wann darf der Ovulationstest von einem Patienten verwendet werden?

Ovulationstest (Kassette)Der Eisprung der Frau wird in der Biologie unter anderem auch als Ovulation bezeichnet. Durch den Eisprung wird eine reife weibliche Eizelle verfügbar. Diese Eizelle ist jedoch nur 12 bis 24 Stunden befruchtungsfähig. Sollte eine Frau unter einem unerfüllten Kinderwunsch leiden, empfiehlt sich der Ovulationstest ausgezeichnet. In einem solchen Fall ist es nämlich wichtig, genau zu wissen, wann die fruchtbare Phase beginnt. In den Tagen um den Eisprung herum, ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, schwanger zu werden. Der Ovulationstest hilft der Frau dabei, diese Phase ganz einfach zu ermitteln. Als eine entsprechende Verhüttungsmethode ist der Ovulationstest jedoch komplett ungeeignet. Bevor der Proband mit der Anwendung des Ovulationstest beginnt, ist es sehr wichtig, sich im Vorfeld über die einzelnen Anwendungsschritte genau zu informieren.

Wie erfolgt die Anwendung des Ovulationstest?

Der Ablauf und die Durchführung des Ovulationstest gestaltet sich als sehr einfach und zudem auch unkompliziert. Es empfiehlt sich, jedoch im Vorfeld die gesamte Testbeschreibung genauestens durchzulesen. Dadurch weiß der Proband genau, auf was er bei der Durchführung des Ovulationstest achten muss. Der Ovulationstest sollte am besten zwischen dem zehnten und dem dreizehnten Tag des Zyklus durchgeführt werden. Welcher Tag der Geeignetste ist, hängt immer von der Länge des Menstruationszyklus ab. Kurz vor dem Ovulationstest, empfiehlt es sich, etwas Urin in einem sauberen Becher zu geben. Anschließend wird die mitgelieferte Testkassette auf einer ebenen Fläche platziert. Mit der Pipette werden anschließend ein paar Tropfen des Urins aufgesaugt. Anschließend kann der Proband 5 Topfen Urin in die runde Öffnung der Testkassette geben. Nun muss für fünf Minuten gewartet werden. Danach erscheint das entsprechende Ergebnis auf der Testkassette.

Solle keine Linie bei dem Buchstaben C erscheinen, ist der gesamte Ovulationstest ungültig. Der Buchstabe C steht in diesem Fall für Control. Erscheint jedoch eine Linie bei C und keine Linie bei T, welches für das Wort Test steht, wurde in dem Urin des Probanden ein zu geringer LH-Wert festgestellt. Somit ist das Ergebnis negativ. Erscheint sowohl bei dem Buchstaben C als auch bei dem Buchstaben T eine Linie, ist das Ergebnis positiv. Das heißt, dass in dem Urin des Probanden ein ausreichender LH-Gehalt nachwiesen wurde. Somit befindet sich der Proband in der fruchtbaren Phase. Dies spielt besonders für Frauen mit einem Kinderwunsch eine sehr wichtige Rolle. Das Ergebnis wird anschließend in der mitgelieferten Tabelle notiert. Der Ovulationstest kann zwei bis drei Mal durchgeführt werden.

Ist der Ovulationstest komplett rezeptfrei in der Apotheke erhältlich?

Der Ovulationstest ist nicht verschreibungspflichtig und kann somit komplett ohne ein entsprechendes Rezept in der Apotheke oder den beliebten Online Apotheken im Internet erworben werden. Der Ovulationstest wird der Patient anschließend direkt nah Hause geliefert. Dort kann der Ovulationstest dann als Selbsttest durchgeführt werden. Das Ergebnis erhält der Proband bereit nach wenigen Minuten. Zudem ist das entsprechende Ergebnis sehr vertrauenswürdig. Der Ovulationstest empfiehlt sich für alle Frauen, die genau wissen wollen, wann Ihre fruchtbaren Tage beginnen. Also warten Sie nicht mehr länger und probieren Sie den Ovulationstest einfach selber aus. Sie werden mehr als begeistert sein.