Kwells

33,50 

Behandlung mit Kwells

Kwells Tabletten, auch unter dem Namen Reisekrankheit Tabletten bekannt, sind eine schnelle und einfache Lösung gegen Reisekrankheit. Sie wirken innerhalb von nur 20 bis 30 Minuten und helfen, Übelkeit auf Reisen zu verhindern. Sie sind ideal für alle, die eine Reise planen, sei es mit dem Auto, dem Schiff oder dem Flugzeug.

✔ Einfach ✔ Zuverlässig ✔ Diskret ✔ Sicher

Kostenfreie Lieferung am Folgetag:

Online Apotheke
Artikel: Kwells Hyoscinhydrobromid 300 mcg Kategorie:
Beschreibung

Beschreibung

Was ist Kwells?

Kwells Neutrale VerpackungKwells ist ein wirksames Mittel, das Menschen, die unter Reisekrankheit leiden, helfen kann. Kwells ist in 300-mcg-Tabletten erhältlich, die im Mund schmelzen und somit auch unterwegs leicht eingenommen werden können. Der enthaltene Wirkstoff ist Hyoscinhydrobromid, und sie sind das einzige Reisemedikament, das noch 20-30 Minuten vor der Reise eingenommen werden kann.

Wie wirken die Kwells Tabletten?

Reisekrankheit tritt auf, wenn das Gehirn durch widersprüchliche Signale des vestibulären Systems (das u. a. das Gleichgewicht steuert) und der Augen verwirrt wird. Das vestibuläre System teilt dem Gehirn mit, dass der Körper in Bewegung ist, während die Augen dem Gehirn mitteilen, dass der Körper stillsteht. Diese Verwirrung führt zu Übelkeitsgefühlen. Der Wirkstoff von Kwells, Hyoscinhydrobromid, unterbricht diese Signale wirksam und verhindert so, dass der Brechreflex ausgelöst wird, und lindert die Symptome.

Was sind die Vorteile von Kwells?

Wer die Reisekrankheit schon einmal erlebt hat, weiß, wie unangenehm sie sein kann. Deshalb sind Medikamente wie Kwells besonders für diejenigen von Vorteil, die häufig unter Reisekrankheit leiden. Dieses spezielle Medikament hat den zusätzlichen Vorteil, dass es in Form einer Tablette erhältlich ist, die geschluckt, gelutscht oder gekaut werden kann. Durch diese Darreichungsform gelangt das Medikament schnell in den Blutkreislauf und kann so schneller wirken. Aus diesem Grund kann Kwells bis zu 20 Minuten vor Reiseantritt eingenommen werden, was eine angenehme Reise ermöglicht.

Preis Kwells in Deutschland, Schweiz & Österreich

Wie nehme ich Kwells Tabletten ein?

KwellsBei der Einnahme von Kwells Tabletten sollten die folgenden Anweisungen befolgt werden:

  • Bei Erwachsenen sollte eine Tablette je nach Bedarf alle sechs Stunden eingenommen werden.
  • In einem Zeitraum von 24 Stunden sollten nicht mehr als drei Tabletten eingenommen werden.
  • Sie können ganz geschluckt, gekaut oder gelutscht werden.
  • Die erste Tablette sollte mindestens 20-30 Minuten vor Antritt der Reise eingenommen werden.

Bitte beachten Sie, dass Kwells zwar auch von Kindern eingenommen werden kann, dass wir das Medikament aber nur für Erwachsene verkaufen und dass die hier gegebenen Informationen zur Einnahme der Tabletten nur als Leitfaden für Personen über 18 Jahren gedacht sind.

Welche Dosierungen sind für Kwells erhältlich?

Kwells Tabletten sind in einer Standarddosierung von 0,3 mg (300 mcg) erhältlich, die speziell entwickelt wurde, um die Wirksamkeit zu maximieren und gleichzeitig die möglichen Nebenwirkungen zu minimieren.

Gibt es Nebenwirkungen bei Kwells?

Nebenwirkungen sind bei diesem Medikament nicht auszuschließen, betreffen aber nicht jeden. Mögliche Nebenwirkungen können sein:

  • Trockener Mund
  • Schwindelgefühl
  • Schläfrigkeit
  • Visuelle Probleme

Zu den weniger häufigen Reaktionen gehören Halluzinationen und Unruhezustände. Obwohl sehr selten, besteht eine geringe Möglichkeit, dass eine allergische Reaktion auftritt, die Keuchen, Atembeschwerden und einen Ausschlag verursachen kann. Wenn Sie eines dieser Symptome bemerken, sollten Sie sich an Ihren Arzt wenden und unverzüglich medizinische Hilfe in Anspruch nehmen.

Ist Kwells wirklich das Richtige für mich?

Kwells Reisekrankheitstabletten sind die perfekte Lösung für alle, die unter den Beschwerden der Reisekrankheit leiden. Wenn Sie auf der Suche nach einer schnellen und wirksamen Behandlung der Reisekrankheit sind, sind diese einfach einzunehmenden Tabletten eine großartige Lösung. Sie können bereits von Kindern ab 10 Jahren eingenommen werden und eignen sich daher für die ganze Familie.

Wie kann Kwells bei Reisekrankheit helfen?

Kwells Reisekrankheitstabletten enthalten den Wirkstoff Hyoscinhydrobromid, der die Wirkung von Bewegung auf die empfindlichen Innenohrorgane reduziert und auf die für Übelkeit verantwortlichen Nerven wirkt. Dadurch wird die Übelkeit gestoppt, so dass Sie Ihre Reise unbeschadet überstehen können.

Kann ich diese Tabletten einnehmen, wenn ich schwanger bin oder stille?

Nehmen Sie Kwells Reisekrankheitstabletten nicht ein, wenn Sie schwanger sind oder stillen, es sei denn, Ihr Arzt oder Ihre Hebamme rät Ihnen dazu. Sollten Sie sich nicht sicher sein, ob Sie die Kwells Tabletten einnehmen können, dann wenden Sie sich einfach an einen Arzt.

Kann ich nach der Einnahme dieser Tabletten Auto fahren?

Kwells Reisekrankheitstabletten können Sie schläfrig machen, daher sollten Sie nach der Einnahme dieses Arzneimittels kein Fahrzeug führen und keine Maschinen oder Werkzeuge bedienen, es sei denn, Sie sind sicher, dass dies bei Ihnen nicht der Fall ist. Wenn Sie eine Reise planen, bei der Sie ein Fahrzeug führen müssen, sollten Sie dies vor der Einnahme dieser Tabletten bedenken.

Kinder, die diese Tabletten eingenommen haben, sollten nicht unbeaufsichtigt gelassen werden, da sie schläfrig werden können.

Kann ich nach der Einnahme von Kwells auch Alkohol trinken?

Trinken Sie während der Einnahme von Kwells Reisekrankheitstabletten keinen Alkohol, da Sie sich dadurch schläfriger fühlen können.

Kann ich diese Tabletten gleichzeitig mit anderen Medikamenten einnehmen?

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie dieses Produkt einnehmen, wenn Sie andere Medikamente einnehmen, da diese möglicherweise nicht zusammen eingenommen werden dürfen. Nehmen Sie diese Tabletten nicht zusammen mit einem der folgenden Arzneimittel ein, es sei denn, Ihr Arzt hat es Ihnen empfohlen:

  • Amantadin (ein Antivirusmittel)
  • Antihistaminika
  • Antipsychotika
  • Antidepressiva
  • Linezolid (ein Antibiotikum)
  • Domperidon und Metoclopramid, die gegen Übelkeit und Erbrechen eingesetzt werden
  • Sublinguale Nitrate, die bei Angina pectoris eingesetzt werden

Worauf muss ich bei der Einnahme von Kwells genau achten?

Medikamente gegen Reisekrankheit sind nicht für jedermann geeignet, da es bestimmte Bedingungen gibt, die eine Anwendung verhindern können, z. B:

  • Personen, die auf Antimuskarinika oder einen der Inhaltsstoffe von Kwells (Hyoscinhydrobromid) allergisch reagieren.
  • Personen, die an Erkrankungen wie Glaukom, Pylorusstenose, Myasthenia gravis oder Colitis ulcerosa leiden, so dass eine geeignetere Alternative empfohlen werden kann.
  • Kwells Tabletten sind mit bestimmten anderen Medikamenten wie Antidepressiva und Antihistaminika nicht verträglich.

Aus diesen Gründen ist es wichtig, dass Ihre Anamnese so genau wie möglich ist, damit unser Arzt die richtige Empfehlung für die Behandlung der Reisekrankheit aussprechen kann, die für Sie am besten geeignet ist. Obwohl keine unerwünschten Wirkungen festgestellt wurden, sollten Sie unbedingt angeben, ob Sie schwanger sind oder stillen, bevor Sie Kwells bestellen.

Weitere Informationen zu den Nebenwirkungen, Vorsichtsmaßnahmen und Wechselwirkungen von den Kwells Tabletten finden Sie in unserer hilfreichen Packungsbeilage. Diese liegt Ihrem Medikament bei und kann auch am Ende dieser Seite heruntergeladen werden.

Wie Sie die Reisekrankheit vermeiden können

Sie können verschiedene Dinge tun, um die Reisekrankheit zu lindern und ihr vorzubeugen. Versuchen Sie, die Bewegung Ihres Körpers in einem Fahrzeug zu reduzieren, indem Sie vorne im Auto oder in der Mitte einer Fähre sitzen. Lüften Sie das Fahrzeug, in dem Sie unterwegs sind, indem Sie die Fenster öffnen oder draußen frische Luft schnappen. Konzentrieren Sie sich auf den Horizont vor Ihnen, um das Gefühl der Bewegung zu verringern. Vermeiden Sie es, zu lesen oder sich bewegende Objekte zu betrachten, da dies die Reisekrankheit verschlimmern kann. Konzentrieren Sie sich auf Ihren Atem, um ihn ruhig und gleichmäßig zu halten. Schließen Sie die Augen und essen Sie Süßigkeiten mit Ingwergeschmack, um Ihren Magen zu beruhigen.