pH-Balance Test

19,50 

Was ist pH-Balance Test?

Starke Schmerzen in der Vagina können oftmals mit einem erhöhten pH-Wert zusammenhängen. Aus diesem Grund ist es sehr wichtig, regelmäßig einen sogenannten pH-Balance Test durchzuführen. Anhand dieses Tests kann der pH-Wert der weiblichen Vagina ganz einfach ermittelt werden. Der pH-Balance Test wird in Form eines Selbsttest zu Hause durchgeführt das Ergebnis erhält der Proband bereits nach einigen Minuten.

Kostenfreie Lieferung am Folgetag:

Online Apotheke

Artikel: pH-Balance Test Vaginaler Selbsttest 5 Tests Kategorie:
Beschreibung

Beschreibung

pH-Balance Test – um was handelt es sich bei diesem Test?

pH-Balance Test Neutrale VerpackungDie meisten Menschen fokussieren sich sehr stark auf ihre Gesundheit und sind stets bemüht, diese zu verbessern. Anhand von einem Selbsttest können die einzelnen Parameter ganz einfach gemessen werden. Dafür eignet sich der pH-Balance Test besonders gut. Mithilfe des pH-Balance Test kann der Säuregrad in der weiblichen Vagina gemessen werden. Sollte der pH-Wert nämlich zu hoch sein, kann dieser das bakterielle Gleichgewicht aus der Bahn werfen. Der pH-Balance Test ist komplett schmerzfrei und begeistert zudem durch seine einfache und schnelle Durchführung. Das Ergebnis wird dem Probanden direkt nach Abschluss des pH-Balance Test angezeigt.

Der Test ist nicht verschreibungspflichtig und kann somit komplett ohne ein ärztliches Rezept in der Apotheke erworben werden. Der pH-Balance Test setzt sich aus einem Teststäbchen mit einem integrierten Messstreifen zusammen. Der Messstreifen nimmt die Feuchtigkeit in der Scheide auf und misst somit den entsprechenden Säuregehalt. Der Säuregehalt in der Vagina verfügt über einen sehr wichtigen Abwehrmechanismus. Er schützt unter anderem die Scheide vor dem Eindringen eines bakteriellen Infekts. Der pH-Balance Test darf lediglich von Frauen durchgeführt werden. Männer sind von der Durchführung komplett ausgeschlossen.

Wann darf der pH-Balance Test von dem Probanden durchgeführt werden?

In der Regel sollte der Säuregehalt in der Vagina zwischen 3,8 und 4,5 liegen. Einzelne Faktoren können jedoch einen erheblichen Einfluss auf den pH-Wert in der weiblichen Scheide haben und somit den Säuregehalt verringern. Dadurch steigt der pH-Wert an. Sollte der Säuregehalt in der Vagina abnehmen, verbreiten sich sowohl Pilze als auch Bakterien viel schneller. Dies kann im schlimmsten Fall sogar zu sehr schmerzhaften Beschwerden führen. Mithilfe des pH-Balance Test kann der Proband im Handumdrehen feststellen, wo der pH-Wert der Vagina liegt. Sollte der pH-Wert zu hoch sein, empfiehlt es sich, umgehend einen entsprechenden Arzt oder einen Apotheker zu kontaktieren.

Diese können dann genau über die weitere Vorgehensweise entscheiden. Der pH-Balance Test darf in der Regel von jeder Frau durchgeführt werden. Der pH-Balance Test eignet sich jedoch besonders gut für Frauen, die unter Beschwerden oder Schmerzen im Bereich der Scheide leiden. Ein zu hoher pH-Wert ist in der Regel mit folgenden Beschwerden verbunden:

  • Ein starker Juckreiz
  • Reizungen im Bereich der Schamlippen
  • Ein vermehrter Ausfluss der Scheide. Dieser verfügt in den meisten Fällen über eine abnormale Farbe und einen schlecht riechenden Geruch
  • Schmerzen beim Wasser lassen

Sollten Sie von diesen oder ähnlichen Beschwerden betroffen sein, empfiehlt es sich, umgehend einen Arzt oder einen Apotheker zu kontaktieren. Diese Symptome können Anzeichen auf eine mögliche bakterielle Vaginose oder aber auch eine Pilzinfektion in der Scheide sein. Sollte der Proband dieses unbehandelt lassen, kann das Risiko einer möglichen Frühgeburt im erheblichen Maße ansteigen. Es ist sehr wichtig, dass der pH-Wert immer im Gleichgewicht bleibt. Dieses kann mithilfe eines pH-Balance Test regelmäßig kontrolliert werden.

Preis Cerascreen pH-Balance Test in Deutschland

  • pH-Balance Test Vaginaler Selbsttest 5 Tests – 19,50 €

Online Apotheke

Wie gestaltet sich die Durchführung des pH-Balance Test?

pH-Balance TestDer pH-Balance Test kann ganz einfach und völlig unkompliziert zuhause durchgeführt werden. Bevor der Proband mit dem Test beginnt, ist es sehr wichtig, sich die Hände gründlich zu waschen. Anschließend wird das gesamte Test Kit auf einem Tisch ausgebreitet. Die Spitze des Teststäbchens wird für einige Zentimeter in die Scheide der Probandin eingeführt. Dabei wird das Stäbchen nur leicht gegen die Scheidenwand angedruckt. Anschließend wird das Teststäbchen wieder entnommen. Das Ergebnis kann direkt auf dem Messstreifen abgelesen werden. Die Farbe des Teststäbchen muss anschließend mit der Farbe in der Gebrauchsanleitung vergleichen werden. Sollte der pH-Wert außerhalb des Normalbereiches liegen, muss umgehend ein Arzt oder ein Apotheker kontaktiert werden. Sollten Sie trotz eines normalen Ergebnisses unter Beschwerden leiden, ist es ebenfalls ratsam, einen Mediziner zu kontaktieren. Dieser kann dann weitere Kontrolle durchführen, um die Ursache der Beschwerden zu finden.

Ist der pH-Balance Test nur mit einem Rezept in der Apotheke erhältlich?

Der pH-Balance Test ist nicht verschreibungspflichtig und kann somit komplett ohne ein entsprechendes Rezept in der Apotheke erworben werden. Mittlerweile ist der pH-Balance Test sogar in den sehr gefragten Online Apotheken im Internet erhältlich. Dies ermöglicht dem Kunden eine sehr einfache Kaufabwicklung. Bereits nach wenigen Tagen wird das bestellte Produkt dem Probanden direkt nach Hause geliefert. Dieser kann anschließend den pH-Balance Test in vertrauter Umgebung durchführen. Der pH-Balance Test eignet sich besonders gut für Frauen, die bereits über einen längeren Zeitraum von Beschwerden betroffen sind.