Cerascreen Darmparasiten Test

59,90 

Cerascreen Darmparasiten Test Informationen

Mithilfe des Cerascreen Darmparasiten Test wird der Stuhlgang eines Probanden auf mögliche Parasiten und Wurmeier kontrolliert. Hinter dem Cerascreen Darmparasiten Test versteckt sich ein Selbsttest, der ganz einfach in gewohnter Umgebung durchgeführt werden kann. Dafür muss kein Arzt oder Apotheker kontaktiert werden. Die Betroffenen leiden in den meisten Fällen unter sehr starken Beschwerden, die lediglich mit Medikamenten behandelt werden können. Dabei ist es sehr wichtig, dass ein Parasit nicht zu lange unbehandelt bleibt. Dies kann im schlimmsten Fall sogar zu einem Geschwür führen.

Kostenfreie Lieferung am Folgetag:

Online Apotheke

Artikel: Darmparasiten Test 1 stück Kategorie:
Beschreibung

Beschreibung

Cerascreen Darmparasiten Test – was ist für ein Test?

Cerascreen Darmparasiten Test Neutrale VerpackungWie es der Name bereits beschreibt, wird bei dem Cerascreen Darmparasiten Test der Stuhlgang des Probanden auf mögliche Parasiten analysiert. Dabei kann es sich unter anderem um folgende Parasiten handeln:

  • Lablien
  • Blastozysten
  • Kryptosporidien
  • Amöben

Neben den Parasiten wird der Stuhlgang des Probanden zudem auch noch auf Wurmeier kontrolliert. Diese können sich ebenfalls im Magen-Darm-Trakt eines Menschen ansammeln und dort einen bakteriellen Infekt verursachen:

  • Zwergfadenwurm
  • Peitschenwurm
  • Rinderbandwurm: Diese Wurmart ist unter anderem auch unter dem Namen Schweinebandwurm bekannt

Der Cerascreen Darmparasiten Test kann dabei ganz einfach von dem Probanden ausgeführt werden. Dabei wird etwas Stuhl in dem mitgelieferten Proberöhrchen aufgefangen. Dieser wird anschließend in das entsprechende Labor geschickt und dort ausgewertet. Der ausgewertete Ergebnisbericht kann von dem Probanden nach einigen Tagen online abgerufen werden. Neben dem Erlebnisbericht erhält der Proband auch noch einige Tipps wie die Darmflora verbessert und optimiert werden kann. Der Cerascreen Darmparasiten Test eignet sich sowohl für Frauen als auch für Männer und darf zu jederzeit angewendet werden.

Preis Cerascreen Darmparasiten Test in Deutschland

  • Darmparasiten Test 1 stück – 59,90 €

Online Apotheke

Wer darf den Cerascreen Darmparasiten Test anwenden?

Cerascreen Darmparasiten TestDarmparasiten können bei jedem Menschen auftreten. In der Regel können sich diese bei dem Konsum von verunreinigtem Wasser oder verunreinigten Lebensmittel im Körper ausbreiten. Danach können sich die Bakterien im Magen-Darm-Trakt weiterverbreiten und zu starken Schmerzen führen. Die Betroffenen leiden unter anderem unter folgenden Beschwerden:

  • Bauchschmerzen
  • Durchfall
  • Übelkeit
  • Müdigkeit
  • Appetitlosigkeit
  • Blähungen
  • Gewichtsverlust
  • Ein allgemeines Unwohlsein

Sollte der Proband von diesen Beschwerden betroffen sein, empfiehlt es sich, umgehend einen Cerascreen Darmparasiten Test zu absolvieren. In den Tropen ist das Infektionsrisiko viel höher als in Westeuropa. Sollten die Beschwerden bei dem Betroffenen immer stärker werden, muss umgehend ein Arzt oder ein Mediziner kontaktiert werden. Dieser kann dann über die weitere medizinische Vorgehensweise entscheiden. Der Cerascreen Darmparasiten Test ist optimal für Probanden geeignet, die von Beschwerden betroffen sind, und die genaue Ursache nicht kennen. Zudem sollte der Cerascreen Darmparasiten Test immer von Menschen durchgeführt werden, die von einer Reise aus den Tropen oder den Subtropen zurückkehren.

Wie wird der Cerascreen Darmparasiten Test durchgeführt?

Der Cerascreen Darmparasiten Test kann als ganz einfacher Selbsttest zuhause durchgeführt werden. Dies kann den Vorteil, dass der Proband keinen Arzt dafür aufsuchen muss. Im ersten Schritt muss sich der Proband die Testbeschreibung genauestens durchlesen. Dies ist sehr wichtig, da der Proband nur so weiß, auf was bei der Durchführung des Cerascreen Darmparasiten Test geachtet werden muss. Am Abend vor dem Cerascreen Darmparasiten Test darf der Proband keinen Alkohol mehr trinken. Dies kann das Testergebnis im schlimmsten Fall sogar verfälschen. Anschließend werden alle Teile aus dem Test Kit entnommen und auf einen Tisch gelegt. Die Stuhlauffanghilfe wird anschließend auf den Toilettensitz gelegt, bevor der Proband auf die Toilette geht.

Der Stuhlgang darf nämlich auf keinen Fall mit dem Toilettenwasser in Berührung kommen. Das Proberöhrchen wird anschließend mit dem Stuhlgang gefüllt. Hierbei empfiehlt es sich, die Probe aus verschiedenen Teilen des Stuhls zu entnehmen. Dies steigert die Genauigkeit der Probe. Im letzten Schritt wird dann die Test-ID auf dem Röhrchen angebracht. Dies ist sehr wichtig, da nur so das Ergebnis anschließend dem entsprechenden Probanden wieder zugeordnet werden kann. Das Ergebnis erhält der Proband online. Dafür muss er im Vorfeld seinen Account aktivieren. Sollte durch den Cerascreen Darmparasiten Test Bakterien im Stuhlgang nachgewiesen werden, ist es sehr wichtig, einen entsprechenden Mediziner oder Apotheker zu kontaktieren. Nur so kann für eine schnelle Genesung garantiert warten. Warte Sie nicht mehr länger und entscheiden Sie sich noch heute für den Cerascreen Darmparasiten Test. Sie werden von dem einfachen Testablauf mehr als begeistert sein.

Cerascreen Darmparasiten Test – ist dieser Test rezeptpflichtig?

Auf diese Frage kann mit einem klaren Nein geantwortet werden. Der Cerascreen Darmparasiten Test ist nicht verschreibungspflichtig. Somit kann der Proband den Test ohne Rezept in der Apotheke erwerben. Der Cerascreen Darmparasiten Test kann zudem auch in den Online Apotheken im Internet bestellt werden. Wenn Sie es noch nicht ausprobiert haben, dann warten Sie nicht mehr länger und probieren Sie es einfach selber aus Sie werden begeistert sein. Das Ergebnis steht dem Probanden bereits nach kurzer Zeit online zur Verfügung.