Betnesol

23,70 

Behandlung mit Betnesol

Betnesol-V 0,1% ist eine Emulsion, welche direkt auf der Haut aufgetragen werden kann. Das Arzneimittel Betnesol verfügt über den sogenannten Wirkstoff Betamethason, ein Nebennierenrindenhormon, das sich dafür anbietet, unterschiedliche Arten von Hautbeschwerden zu reduzieren. Durch die Anwendung von Betnesol-V 0,1% können die unterschiedlichsten Entzündungserscheinungen auf der Haut in nur kürzester Zeit gehemmt werden. Schwellungen auf der Haut als auch Rötungen können zum Beispiel mit Betnesol sehr schnell bekämpft werden. Doch bietet Betnesol Ihnen noch viele weitere Anwendungsbereiche.

Kostenfreie Lieferung am Folgetag:

Online Apotheke

Artikel: Betnesol Salbe / Creme / Lotion 0.1% Kategorie:
Beschreibung

Beschreibung

Betnesol Informationen

Betnesol Neutrale VerpackungWenn auch Sie sich für die Anwendung von Betnesol-V 0,1% entscheiden möchten, dann bietet sich hier ein Online Kauf sehr gut an. Es gibt im Internet zahlreiche seriöse Versandapotheken, die es Ihnen anbieten das Arzneimittel Betnesol direkt zu sich nach Hause zu bestellen. Im Vergleich zu einer herkömmlichen Stadtapotheke, haben Sie bei einer Online Apotheke auch den Vorteil, dass Sie von einem günstigeren Preis profitieren können. Dies und noch viele andere Gründe sprechen dafür, dass sich immer mehr Menschen dafür entscheiden, ihre Medikamente online in einer Versandapotheke zu bestellen.

Was ist Betnesol genau für ein Medikament?

Betnesol-V 0,1% kann direkt in der Online Apotheke bestellt werden. Es handelt sich dabei um eine Emulsion. Diese müssen Sie einfach nur auf die betroffene Haut, die geheilt werden sollte, auftragen. Die Anwendung dieser Emulsion gestaltet sich als sehr einfach und bietet Ihnen zudem auch viele unterschiedliche Anwendungsbereiche. Vor allem dann, wenn Patienten unter Schwellungen, Juckreiz oder auch Hautrötungen leiden, ist Betnesol ein Medikament, das von zahlreichen Ärzten im deutschen Raum verschrieben wird. Unterschiedliche Arten von Beschwerden und Entzündungen auf der Haut können mit der Anwendung von Betnesol-V 0,1% schnell reduziert und vollständig geheilt werden. Der Wirkstoff Betamethason sorgt dafür, dass die Beschwerden sehr schnell wieder abheilen. Die Emulsion bietet sich sowohl für Männer und Frauen sehr gut an.

Betnesol-V 0,1% ist ein verschreibungspflichtiges Medikament. Bevor Sie das Arzneimittel in der Apotheke bestellen, müssen Sie sich hier von einem Online Arzt ein entsprechendes Rezept ausstellen lassen. Anschließend können Sie das Medikament Betnesol direkt zu sich nach Hause in nur wenigen Schritten bestellen.

Preis Betnesol in Deutschland

  • Betnesol Salbe / Creme / Lotion 0.1% – 23,70 €

Online Apotheke

Wofür eignet sich das Medikament Betnesol am besten?

BetnesolBetnesol bietet sich zur Anwendung unterschiedlichster Hauterkrankungen an. Von Ärzten wird das Medikament vor allem dann verschrieben, wenn Patienten unter Schwellungen, Hautrötungen oder auch Juckreiz leiden. Doch auch bei unterschiedlichen Arten von Hautausschlägen kann das Medikament Betnesol-V 0,1% schnell zur Linderung beitragen. Weitere Anwendungsgebiete dieses Medikamentes sind zum Beispiel:

  • Psoriasis (dabei handelt es sich um eine Schuppenflechte)
  • Ekzem
  • Lichen planus (Knötchenflechte)
  • Lupus erythematodes (Schmetterlingsflechte) als auch bei
  • Juckreiz

Weiteren Anwendungsgebiete, die sich für die Anwendung von Betnesol sehr gut eignen, finden Sie im Beipackzettel. Dort finden Sie zudem auch genaue Anweisungen, wie Sie das Medikament Betnesol genau anwenden sollten.

Wie wird Betnesol genau angewendet?

Wie bereits oben erwähnt, handelt es sich bei Betnesol um eine einfache Emulsion, welche auch in der Anwendung sehr einfach ist. Im Bereich der Anwendung wird Patienten immer empfohlen, dass Sie sich genau an die Anweisungen eines Arztes halten. Allgemeine Anweisungen zur Anwendung des Medikamentes Betnesol können Sie hier finden:

  • Bevor Sie die Emulsion auftragen, müssen Sie Ihre Hände gründlich waschen und abtrocknen.
  • Anschließend muss die Emulsion dünn, direkt auf die betroffene Stelle aufgetragen und sanft einmassiert werden.
  • Waschen Sie anschließend wieder Ihre Hände, direkt nach dem Auftragen des Arzneimittels.
  • Die Emulsion sollte weder in Ihre Schleimhäute als auch Augen gelangen. Sollte es doch passieren, dann sollten diese sofort mit etwas Wasser ausgespült werden.
  • Nachdem Sie die behandelte Stelle mit der Emulsion einmassiert haben, sollte diese Stelle die nächsten 30 Minuten nicht nass werden.
  • Die Emulsion sollte nicht mehr als 20% der gesamten Hautoberfläche bedecken.
  • Es gibt Fälle, in welchen die behandelte Hautstelle auch abgedeckt werden muss. Dies sollten Sie jedoch nur dann tun, wenn es Ihnen ein Arzt auch empfiehlt.
  • Wenden Sie die Emulsion für 3 Wochen an immer regelmäßig an, um von den besten Ergebnissen profitieren zu können.

Sollten Sie sich dennoch nicht genau sicher sein, wie Sie die Emulsion am besten anwenden, dann empfiehlt es sich, wenn Sie sich direkt an einen Arzt oder auch Apotheker wenden. Vielleicht kann Ihnen jedoch auch ein Blick in die Packungsbeilage helfen.

Betnesol Beipackzettel

Wie muss ich das Arzneimittel Betnesol dosieren?

In den meisten Fällen gibt Ihnen ein Arzt die Dosierung von Betnesol vor, an diese sollten Sie sich auch halten. Wenden Sie sich aus diesem Grund an einen Arzt und lassen Sie diesen entscheiden, welche Dosierung des Arzneimittels Betnesol sich am besten für Sie anbietet. Allgemeine Richtlinien zur Dosierung finden Sie zudem hier:

  • Die Emulsion sollte von Erwachsenen 1 bis 2 Mal am Tag angewendet werden. Die Emulsion sollte direkt auf die betroffene Hautstelle sehr dünn aufgetragen und gut einmassiert werden.

Das Medikament Betnesol-V 0,1% sollte nicht von Kindern unter einem Alter von 2 Jahren angewendet werden.

Die Nebenwirkungen von Betnesol

Bei der Anwendung von Betnesol können in einigen Fällen auch Nebenwirkungen entstehen. Die unterschiedlichen Betnesol Erfahrungen zeigen jedoch deutlich, dass diese sehr mild und nur bei wenigen Patienten auftreten. Zu den meist auftretenden Nebenwirkungen gehören zum Beispiel Hautreizungen, die an der Stelle auftreten, welche behandelt wurde.

Weitere Nebenwirkungen, die bei der Anwendung von Betnesol-V 0,1% entstehen können, finden Sie in der Packungsbeilage aufgelistet. Sollten Sie an möglichen Nebenwirkungen leiden, dann wenden Sie sich sofort an einen Arzt oder Apotheker in Ihrer Nähe.

In welchen Fällen sollte Betnesol nicht angewendet werden?

In einigen Fällen sollte das Medikament Betnesol-V 0,1% nicht aufgetragen werden. Dies ist vor allem dann der Fall, wenn Sie eine allergische Reaktion auf den Wirkstoff oder auf einen der Inhaltsstoffe haben können. Auch bei einer Pilz- oder Virusinfektion sollten Sie von der Anwendung absehen. Schwangere und stillende Frauen sollten sich vor der Anwendung der Betnesol Lotion an einen Arzt wenden.

Generell empfiehlt es sich, dass Sie einen Arzt kontaktieren, um sicherzugehen, dass sich die Anwendung des Arzneimittels Betnesol auch für Sie eignet.

Kann ich Betnesol ohne Rezept kaufen?

Für den Erwerb von Betnesol-V 0,1% benötigen Sie ein entsprechendes Rezept. Ohne ein Rezept ist hier leider kein Kauf möglich. Lassen Sie sich das entsprechende Rezept einfach von einem Online Arzt ausstellen.