Betnovate

54,85 

Was ist Betnovate?

Betnovate enthält den Wirkstoff Betamethasonvalerat (eine Art Kortison) und gehört zur Gruppe der Arzneimittel, die als Kortikosteroide-Betamethasonvalerat bezeichnet werden. Das Arzneimittel ist als Creme und Salbe erhältlich. Die Salbe ist zur äußerlichen Anwendung auf die Haut bestimmt. Mithilfe der Lotion können, die Symptome gemildert werden, indem die chemischen Stoffe, die aufgrund einer Entzündungsreaktion der menschliche Organismus ausschüttet, gehemmt werden. Die Rötungen und Hautreizungen gehen dadurch zurück.

Kostenfreie Lieferung am Folgetag:

Produkt kaufen

Artikel: 0,002 Mupirocin Kategorie:
Beschreibung

Beschreibung

Betnovate Informationen

Es wird verwendet, um Rötungen, Schwellungen, Juckreiz und Beschwerden bei verschiedenen Hautproblemen zu lindern, wie zum Beispiel bei Ekzemen, Schuppenflechte oder anderen Arten von Dermatitis. Erwachsene und Kinder ab dem Alter von einem Jahr können eine Behandlung mit dem Medikament durchführen. Beste Erfolge wurden bei trockener und schuppiger Haut beobachtet.

Was ist Schuppenflechte?

Es ist eine chronische Hauterkrankung, die durch rote, schuppige, trockene und gereizte Haut zu erkennen ist. Durch den Juckreiz verleitet, kann es zum Aufkratzen der Hautstellen führen und es können blutige Wunden zutage treten. Bei einer besonders schweren Erkrankung kann es an den betroffenen Stellen zur Bläschenbildung kommen. Die Krankheit tritt überall am Körper auf, häufig allerdings an den Knien, am Ellenbogen, an Händen und Füßen oder an der Kopfhaut.

In Deutschland sind rund zwei Millionen Menschen von der Krankheit betroffen. Der Krankheitsverlauf ist meistens schubweise. Einige Betroffenen besitzen nur leichte Symptome, andere leiden an stärkeren Ausbrüchen. In der Regel leiden Menschen unter 35 Jahren unter der Krankheit, sie kann aber zu jeder Zeit ausbrechen. Patienten mit Schuppenflechte weisen eine schnelle Erneuerung der Hautzellen auf. Anstatt einer Neubildung innerhalb eines Monats bilden sich bei den Betroffenen die Zellen innerhalb einer Woche neu aus. Dadurch entsteht ein Übermaß an Hautzellen, worauf die erhabenen Hautstellen und Reizungen hindeuten. Eine vollständige Erforschung von der Wissenschaft hat noch nicht stattgefunden. Allerdings ist bekannt, dass es mit einem überaktiven Immunsystem zusammenhängt.

Bekannte Auslöser können Stress, Hautverletzungen, Reaktionen auf bestimmte Medikamente, übermäßiger Alkoholkonsum, Rauchen, Infektionen oder Änderungen im Hormonhaushalt sein. Als Erstes würde der Arzt die Schwere der Symptome feststellen. Danach entscheidet er, welches Medikament das Richtige für Sie ist.

Die Creme oder Salbe ist nur auf Rezept bei uns erhältlich. Dafür füllen Sie bitte den Patientenfragebogen vollständig aus. Unser medizinisches Personal wird die Angabe überprüfen und selbstverständlich vertraulich behandeln. Falls Betnovate infrage kommt, steht der Bestellung nichts mehr im Wege.
Die Creme lindert die Beschwerden, aber heilt nicht die eigentliche Erkrankung. Nach dem Absetzen können die Symptome direkt wieder auftauchen. Als eine Langzeittherapie ist die Behandlung nicht geeignet.

Preis Betnovate in Deutschland

Dosierung und Vorgehensweise

Ihr Arzt wird Ihnen die exakte Vorgehensweise mitteilen. Falls nicht anders verordnet richten Sie sich nach der Packungsbeilage.

Waschen und trocknen Sie Ihre Hände gründlich, bevor Sie die Lotion verwenden. Reiben Sie vorsichtig eine kleine Menge Creme auf die betroffene Stelle. Massieren Sie die Creme ein, bis diese eingezogen ist, und waschen Sie sich danach wieder gründlich die Hände. Okklusivverbände werden nicht empfohlen, es sei denn, dies wird von Ihrem Arzt angewiesen. Die erkrankten Hautpartien sollten ein bis zweimal täglich eingerieben werden. Im Falle einer Besserung kann auf einmal täglich reduziert werden. Betnovate Scalp besitzt einen verlängerten Ausguss, wodurch das Präparat direkt auf die befallenen behaarten Hautstellen aufgetragen werden kann.

Verwenden Sie es nicht kurz vor dem Baden, Duschen oder Schwimmen. Wenn Sie dies tun, geht die Wirksamkeit von Betnovate verloren. Wenden Sie die Lotion nicht im Gesicht an, es sei denn, dies wird ausdrücklich von Arzt empfohlen. Vorsicht in Nähe der Augenpartie. Die Creme darf nicht in die Augen gelangen, wenn doch: Waschen Sie diese mindestens zehn Minuten unter fließendem Wasser aus.

Weichen Sie von den Empfehlungen ab, besteht keine Garantie auf die volle Wirkungsweise. Das Hautproblem löst sich wahrscheinlich nicht. Falls Sie Betnovate häufiger anwenden, kann dies Ihr Hautproblem nicht schneller verbessern und Nebenwirkungen verursachen oder verstärken.

Wie lange darf die Creme verwendet werden?

Ihr Arzt wird Ihnen darüber Auskunft geben. Erfolgt die Anwendung über einen längeren Zeitraum, erhöht es die Wahrscheinlichkeit, dass Nebenwirkungen auftreten.

Anwendung vergessen?

Haben Sie eine Anwendung vergessen, dann verwenden Sie die Lotion, sobald Sie sich erinnern und kehren Sie zu Ihren normalen Zeiten zurück. Versuchen Sie nicht, die ausgefallene Anwendung auszugleichen, indem Sie mehr Creme auftragen.

Im Falle einer oralen Anwendung

Rufen Sie sofort Ihren Arzt oder das Giftinformationszentrum (Telefon 13 11 26) an oder wenden Sie sich an die Unfall- und Notfallzentrale Ihres nächstgelegenen Krankenhauses. Tun Sie dies auch dann, wenn keine Anzeichen von Unbehagen oder Vergiftung vorliegen. Möglicherweise ist dringend ärztliche Hilfe erforderlich.

Wichtig zu beachten

  • Stellen Sie die Anwendung sofort ein, wenn eine Reizung oder Sensibilisierung auftritt.
  • Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie während der Anwendung schwanger werden.
  • Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie das Gefühl haben, dass es Ihrem Zustand nicht hilft oder wenn sich Ihr Hautzustand verschlechtert.
  • Nicht unter Okklusivverbänden (luftdichte Abdeckung) oder auf großen Hautflächen anwenden. Verwenden Sie keine Plastikhosen oder eng anliegende Windeln, wenn Betnovate im Windelbereich kleiner Kinder angewendet wird.
  • Verwenden Sie das Medikament nicht in oder in der Nähe der Augen.
  • Falls Sie längere Zeit große Mengen verwenden, kann sich die Wahrscheinlichkeit einer systemischen Absorption durch die Haut und die Wahrscheinlichkeit von Nebenwirkungen erhöhen.
  • Verwenden Sie die Creme nur auf Hautpartien, die aneinander reiben, zum Beispiel unter dem Arm oder in der Leistengegend, wenn es speziell ärztlich angewiesen wurde.
  • Kinder und Jugendliche sollten vom Arzt genau beobachtet werden, da dieses Arzneimittel über die Haut aufgenommen wird und das Wachstum beeinträchtigen oder andere unerwünschte. Nebenwirkungen verursachen kann. Bei Fragen wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Nebenwirkungen

BetnovateInformieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie sich während der Anwendung von Betnovate nicht wohlfühlen. Es hilft den meisten Menschen mit Hautproblemen, kann jedoch bei manchen Menschen unerwünschte Nebenwirkungen auslösen. Falls Nebenwirkungen auftreten, sind diese oft nur geringfügig und vorübergehend. Einige können jedoch schwerwiegend sein und ärztliche Hilfe benötigen. Lassen Sie sich von dieser Liste möglicher Nebenwirkungen nicht beunruhigen.

Die am häufigsten berichtete Nebenwirkung ist eine lokale Reizung, die Folgendes umfasst

  • Juckreiz;
  • Verbrennung;
  • Rötung;
  • Trockenheit.

Informieren Sie sofort Ihren Arzt, wenn Sie an der Anwendungsstelle Folgendes bemerken

  • Ausdünnung der Haut mit leichten Blutergüssen;
  • Dehnungsstreifen oder Streifen auf der Haut;
  • Hautausschlag im Mundbereich;
  • Infektion der Haarwurzeln;
  • Erhöhtes Haarwachstum;
  • Veränderung der Hautfarbe;
  • Akne;
  • Hitzeausschlag.

Nebenwirkungen unter eng anliegenden Verbänden, mit Luftabschluss

  • Hautverdünnungen;
  • Magengeschwüre;
  • Verzögerte Wundheilung;
  • Bluthochdruck;
  • Übermäßiges Wachstum von Gesichts- und Körperhaaren;
  • Erhöhte Infektionswahrscheinlichkeit;
  • Erhöhte Körperflüssigkeit;
  • Akne;
  • Augenprobleme, zum Beispiel Katarakte, Glaukom und verschwommenes Sehen;
  • Muskelschwäche.

Falls Sie glauben, dass Sie allergisch auf das Arzneimittel reagieren, informieren Sie sofort Ihren Arzt. Allergische Reaktionen können sein

  • Keuchen;
  • Nesselsucht;
  • Ohnmacht;
  • Schwellungen im Gesicht, einschl. Lippen, Mund und Augenbereich;
  • Engegefühl in der Brust.

Ist Betnovate ohne Rezept möglich?

Nein.

Lagerung

Bewahren Sie Ihr Betnovate in seiner Verpackung auf. Verwenden Sie die Creme nur so lange, wie es das Mindesthaltbarkeitsdatum zulässt. Das Datum gilt einschließlich des angegebenen Monats.

Bewahren Sie Ihr Arzneimittel dort auf, wo kleine Kinder es nicht erreichen können. Ein verschlossener Schrank mindestens eineinhalb Meter über dem Boden ist ein guter Ort, um Medikamente aufzubewahren.

Bewahren Sie das Arzneimittel an einem kühlen, trockenen und lichtgeschützten Ort auf, an dem die Temperatur unter 25 °C bleibt. Lassen Sie es nicht im Auto oder auf Fensterbänken. Hitze und Feuchtigkeit können die Wirkstoffe zerstören.

Die Entsorgung bitte nur fachgerecht durchführen. Die Umwelt wird es Ihnen danken.

Betnovate Beipackzettel