Vigantoletten

12,45 

Suchen Sie Vigantoletten?

Bereits 1927 wurde Vigantoletten auf dem Markt gebracht, nun ist das Vitamin-D-Präparat ein Klassiker. Nach rund 90 Jahre sind Vigantoletten immer noch im Einsatz und helfen Ihnen, den Vitamin D-Spiegel anzuheben oder zu halten. Sie können Vigantoletten ganz bequem online in unserer Apotheke bestellen.

Vigantoletten bietet eine Darreichungsform der Tabletten an. Dabei steht eine Wirkstärke von 25 Mikrogramm zu Verfügung und eine Packungsgröße mit 100 oder 200 Stück.

✔ Einfach ✔ Zuverlässig ✔ Diskret ✔ Sicher

Kostenfreie Lieferung am Folgetag:

Online Apotheke

Artikel: Vigantoletten 25 mcg Tabletten Kategorie:
Beschreibung

Beschreibung

Was genau können Sie sich unter Vigantoletten vorstellen?

Vigantoletten Neutrale VerpackungDie Tabletten sind einfach gesagt ein Vitamin-D-Präparat, wodurch dem Körper Vitamin D3 bereitgestellt wird. Sie können durch ausreichend Vitamin D3 Karies und einem Knochenschwund vorbeugen. Zudem sorgt Vigantoletten dafür, dass Ihr Stoffwechsel einwandfrei funktioniert.

Wirkstoff in Vigantoletten: Die Tabletten enthalten den Wirkstoff Colecalciferol (Vitamin D3). Mithilfe dieses Stoffes reguliert der Körper den Kalziumspiegel im Blut und den Knochen. Der Wirkstoff stimuliert Proteine, die am Transport von Kalzium und dem Kalziumstoffwechsel beteiligt sind. Mithilfe des Wirkstoffs wird das Gleichgewicht zwischen Knochenauf- und Knochenabbau aufrecht gehalten. Mit der Einnahme von Vigantoletten sorgen Sie dafür, dass der Tagesbedarf an Vitamin D3 gedeckt wird und so hilft das Mittel bei Stoffwechselstörungen. Der Hersteller kombiniert in Fluor-Vigantoletten den oben genannten Wirkstoff mit Fluor, was zur Vorbeugung gegen Karies und Rachitis dient.

Wann können Sie Vigantoletten anwenden?

Ärzte empfehlen eine Therapie mit Vigantoletten bei:

  • Vitamin-D-Mangel
  • Verkalkungsstörungen des Knochenapparats bei Kindern
  • Zahnkaries
  • Knochenerweichung bei Erwachsenen
  • Osteoporose
  • Unterfunktion der Nebenschilddrüsen

Was genau ist Cholecalciferol?

Vitamine, stellt der Körper nicht selbst her und diese müssen daher mit der Nahrung zugeführt werden. Allerdings nimmt das Vitamin D eine Sonderstellung ein. Es ähnelt der Fotosynthese in der Pflanzenwelt, somit liegen die Grundvoraussetzungen im Körper vor, aber es fehlt noch das Sonnenlicht. Nur unter dem Einfluss von Sonnenlicht – konkret UVB-Strahlung – bildet sich in der Haut die Vorstufe des Cholecalciferols. Etwas später in der Leber wird die Vorstufe zu Calcitriol umgewandelt, was der Körper dann in den Muskeln und dem Fettgewebe speichert.

Cholecalciferol-Wirkung: Die Wissenschaft hat herausgefunden, dass Vitamin D3 eine wahre Wunderwaffe im Körper darstellt. Eine wichtige Funktion von Vitamin D2 ist der Knochenstoffwechsel. Das Vitamin unterstützt den Darm bei der Aufnahme von Kalzium und der Aufnahme von Phosphat, wodurch der Kalziumspiegel im Blut konstant bleibt. Zusätzlich ist das Vitamin D3 bei der Aufnahme von Kalzium in die Knochen verantwortlich und bewirkt so eine gute Knochengesundheit. Aber Vitamin D3 unterstützt nicht nur die Knochen, sondern auch das Immunsystem. Im Jahre 2016 wiesen Wissenschaftler nach, dass Vitamin D3 vor einer Atemwegsinfektion schützt. Gemäß einer Vermutung könnte es auch sein, dass das Vitamin die Funktion der T-Lymphozyten beeinflusst, die bei Abwehr von Krankheitserreger notwendig sind.

Es ist auch interessant, dass Wissenschaftler darüber diskutieren, ob Vitamin D auch Krankheiten wie Depressionen, Demenz, Parkinson oder Schizophrenie vorbeugt. Allerdings reicht die Studienlage noch nicht aus, um diese Idee zu bestätigen.

Preis Vigantoletten in Deutschland

  • Vigantoletten 25 mcg Tabletten – 12,45 €

Online Apotheke

Welche Symptome tauchen auf, wenn ein Cholecalciferol-Mangel besteht?

VigantolettenBei einer Unterversorgung mit Kalzium kann es passieren, dass sich Kalzium aus den Knochen herauslöst, um die Dichte im Blut zu halten, womit sich die Knochengesundheit verringert.

Stellen Sie sich eine Waage vor. Besteht ein kurzzeitiges Ungleichgewicht, ist es nicht schlimm. Existiert aber über einen längeren Zeitraum eine Imbalance, dann ist es bedenklich. Denn Sie bemerken diesen Mangel erst nach Jahren oder Jahrzehnten. Dann leiden Sie an einer Form von Knochenschmerzen, einer Abnahme der Knochendichte oder Knochenerweichung. Andere Menschen klagen bei einem Langzeitmangel an Haarausfall, Kopfschmerzen oder Müdigkeit.

Mit Sonnenlicht decken Sie eine Menge des Cholecalciferol-Bedarfs. Ansonsten unterstützen Lebensmittel, wie Eier, Milchprodukte oder fetthaltiger Fisch, Sie dabei, viel Cholecalciferol aufzunehmen. Allerdings ist die Vitaminmenge in vielen Lebensmitteln begrenzt. Damit Sie auf die empfohlene Mindestmenge von 20 Mikrogramm kommen, müssen Sie in etwa 20 Liter Vollmilch trinken oder 10 Kilogramm Briekäse essen.

Anwendung und Dosierung von Vigantoletten

Der Arzt legt die Dosierung von Vigantoletten fest. Bitte wenden Sie sich mit Ihren Fragen an Ihren Arzt. Liegen keine anderen Informationen vor, dann richten Sie sich nach den Hinweisen des Herstellers. Für den Patienten stehen unterschiedliche Vigantoletten zur Verfügung. Kommen wir zu der Variante:

  1. Vigantoletten 1000 I.E.: dient überwiegend der Prävention von Vitamin-D-Mangel. Ärzte verschreiben Vigantoletten 1000 I.E. gerne bei Rachitis oder Osteoporose. Dazu nehmen Sie eine Tablette am Tag ein, um Ihren Tagesbedarf an Vitamin D zu decken.
  2. Vigantoletten 500 I.E.: dient überwiegend der Behandlung bei Rachitis-Prophylaxe, der Behandlung von Osteoporose und beugt einem möglichen Vitamin D-Mangel vor.
  3. Fluor-Vigantoletten 500 I.E.: Ärzte nutzen das Mittel als vorbeugendes Präparat gegen Karies und Rachitis. Nehmen Sie eine Tablette mit 0,25 Milligramm Fluorid ein und erhalten Sie genügend Vitamin D, um den Tagesbedarf zu decken. Fluor-Vigantoletten 500 I.E. verschreiben die Ärzte vorzugsweise für Säuglinge und Kinder, auch Kinder mit Malabsorption.
  4. Fluor-Vigantoletten 1000 I.E.: die Tabletten enthalten Natriumfluorid und Vitamin D. Ärzte nutzen das Präparat als eine vorbeugende Maßnahme gegen Rachitis und Karies. Nehmen Sie eine Tablette mit 0,25 Milligramm Fluorid ein und decken Sie Ihren Tagesbedarf an Vitamin D.

Vigantoletten Beipackzettel

Ist Vigantoletten ohne Rezept möglich?

Ja.

Die richtige Verwendung von Vigantoletten

Nehmen Sie die Tabletten mit genügend Wasser ein. Schlucken Sie nur die verordnete Dosis. Lösen Sie die Tabletten bei Kindern in Milch oder etwas Wasser auf.

Die richtige Dosierung von Vigantoletten

Richten Sie sich nach den Anweisungen Ihres Arztes. Bei Fragen wenden Sie sich an den Apotheker oder Arzt. Verändern Sie nicht selbstständig die Einnahme von Vigantoletten.

Liegen keine anderen Hinweise vor, dann nehmen Sie eine Tablette am Tag. Die Dauer der Therapie hängt von verschiedenen Faktoren ab. Fragen Sie Ihren Arzt, wie lange Sie Vigantoletten einnehmen sollen. Lesen Sie die Packungsbeilage des Herstellers. Während einer Langzeit-Behandlung muss der Arzt eine regelmäßige Überprüfung des Kalziumspiegels durchführen, dann ist die lange Einnahme unbedenklich.

Kann es mit der Einnahme von Vigantoletten zu Nebenwirkungen kommen?

Bei vielen Arzneimitteln kann es zu Nebenwirkungen kommen. Es kann aber nicht im Voraus gesagt werden, ob ein Patient an Nebenwirkungen leiden wird. Bei Fragen wenden Sie sich an Ihren Arzt. Die Packungsbeilage enthält eine vollständige Liste zu möglichen Nebenwirkungen. Es kann zu folgenden Problemen kommen:

Eventuell können Überempfindlichkeitsreaktionen, wie Hautausschlag oder Unwohlsein, auftreten. Bei Patienten, die eine Langzeit-Therapie durchführen, kann es zu einem erhöhten Kalziumspiegel kommen, was zu Gewichtsverlust, Übelkeit, Durst, Bewusstseinsstörungen, Erbrechen oder psychische Veränderungen führt.

Wann sollten Sie Vigantoletten nicht verwenden?

Bestimmte Umstände oder Vorerkrankungen können dazu führen, dass der Arzt Ihnen von der Einnahme abrät. Dies ist der Fall, wenn Sie Sie allergisch gegen Colecalciferol sind. In dem Fall nehmen Sie Vigantoletten nicht ein. Es kann auch eine Allergie vorliegen gegenüber den anderen Inhaltsstoffen. Bitte lesen Sie die Liste aller Bestandteile in der Packungsbeilage.

Leiden Sie an einer Hypercalcämie (erhöhter Kalziumspiegel im Blut) oder einer Hypercalciurie (erhöhter Kalziumspiegel im Harn)? Sehen Sie von der Einnahme ab. Fragen Sie Ihren Arzt um Rat.

Was ist mit Vigantoletten und Schwangerschaft, der Fahrtauglichkeit und dem Genuss von Alkohol?

Besprechen Sie während einer Schwangerschaft die Dosierung und die Einnahme vorab mit dem Arzt, um zu verhindern, dass Sie später an den Folgen einer Überdosierung leiden. Während des Stillen sprechen Sie mit Arzt detailliert ab, ob die Einnahme von Vigantoletten unbedenklich ist oder überhaupt erforderlich ist.

Durch die Einnahme von Vigantoletten wird die Fahrtauglichkeit nicht beeinträchtigt und es sind auch keine Wechselwirkungen mit Alkohol bekannt.