Vardenaristo

30,68 

Behandlung mit Vardenaristo

Das Medikament Vardenaristo wird von der Aristo Pharma GmbH in Berlin hergestellt. Es handelt sich dabei um Filmtabletten, die sich an Männer richten, die an Erektionsstörungen leiden. Das Medikament Vardenaristo verfügt über den Hauptwirkstoff Vardenafil. Die Anwendung als auch die Einnahme kann hier allemal überzeugen. Auch von der Wirkung sind bereits zahlreiche Männer auf der ganzen Welt überzeugt.

✔ Legal ✔ Zuverlässig ✔ Diskret ✔ Sicher

✔ Deutsches Originalmedikament 

Kostenfreie Lieferung am folgenden Tag in der Online-Apotheke. Legal in Deutschland, Österreich und der Schweiz:

Online Apotheke

Artikel: Vardenaristo 10 mg - 20 mg Tabletten / Schmelztabletten Kategorie:
Beschreibung

Beschreibung

Vardenaristo Informationen

Vardenaristo Neutrale VerpackungAuch, wenn Sie es bereits mit anderen Potenzmittel versucht haben, jedoch diese nicht geholfen haben, haben Sie nun die Möglichkeit, sich für das Potenzmittel Vardenaristo zu entscheiden. Wichtig ist es generell bei Potenzmittel immer, dass die Dosierung hier nicht überschritten wird. So darf man zum Beispiel nicht mehr als eine Tablette Vardenaristo am Tag einnehmen. Es empfiehlt sich, dass die Tablette zwischen 25 und 60 Minuten vor dem Geschlechtsakt eingenommen wird. Die Wirkungsdauer des Medikamentes Vardenaristo beträgt zwischen 4 und 5 Stunden.

Was genau ist Vardenaristo?

Das Arzneimittel Vardenaristo enthält den Wirkstoff Vardenafil. Es handelt sich dabei um einen Wirkstoff, der sich der Phosphodiesterasen-Typ 5-Hemmer angehört. Das Medikament darf ausschließlich von Männern eingenommen werden, die an einer Potenzstörung leiden. Man spricht hier von einem Zustand, bei welchen der Mann nicht in der Lage ist eine Erektion zu bekommen, auch, wenn dieser sexuell stimuliert ist. Immer mehr Männer auf der ganzen Welt leiden an Erektionsstörungen. Es gibt Studien, die ergeben haben, dass von 10 Männern mindestens 1 Mann an Potenzproblemen leidet. Diese können entweder gar keine Erektion bekommen oder können sie diese nicht aufrechterhalten. Gründe können hierbei sowohl körperlich als auch psychisch sein.

Eine der häufigsten Ursache dabei ist es, dass nicht ausreichend Blut in den Blutgefäßen und Penis fließt. Ein harter Penis kann dadurch nicht entstehen. Mit dem Arzneimittel Vardenaristo besteht die Möglichkeit, dass Sie dieses Problem jedoch wieder in den Griff bekommen.

Preis Vardenaristo in Deutschland, Schweiz & Österreich

  • Vardenaristo 10 mg Tabletten / Schmelztabletten – ab 30,68 €
  • Vardenaristo 20 mg Tabletten – ab 39,41 €

Online Apotheke

Die Wirkstoffe und Wirkung von Vardenaristo

VardenaristoDer Hauptwirkstoff dieses Arzneimittels ist Vardenafil. Dieser gehört sich der Gruppe der PDE-5-Hemmer an. PDE-5-Hemmer können von Männern angewendet werden, die an einer erektilen Dysfunktion leiden. Wenn auch Sie Schwierigkeiten haben, eine Erektion zu erhalten, dann bietet sich hier die Einnahme von Vardenaristo sehr gut an. Dieses Medikament sorgt dafür, dass die Muskeln in den Blutgefäßen geöffnet werden, wodurch mehr Blut in die Blutgefäße als auch in den Penis fließen kann. Wird der Penis durchblutet, kann so auch eine Erektion entstehen. Das Medikament sollte etwas 30 Minuten bis 1 Stunde vor dem Geschlechtsverkehr eingenommen werden. Anschließend hält es seine Wirkung bis zu 5 Stunden an. In dieser Zeit besteht natürlich auch die Möglichkeit, dass Sie mehrmals Sex haben.

Wann bietet sich die Einnahme von Vardenaristo an?

Vardenaristo ist ein Medikament, dass sich ausschließlich für Potenzprobleme leiden. Männer, die an einer erektilen Dysfunktion leiden, können dieses Medikament problemlos einnehmen. Jedoch sollten Sie auch wissen, dass Ihnen das Medikament nur dann helfen kann, wenn der Grund Ihrer Potenzprobleme körperlich ist. Sollte das Medikament bei Ihnen zum Beispiel keine Wirkung entfalten, dann müssen Sie davon ausgehen, dass Ihre Potenzprobleme psychisch sind. Dies kommt vor allem bei jungen Männern sehr häufig vor. Sollte dies auch bei Ihnen der Fall sein, dann empfiehlt es sich, wenn Sie einen Arzt aufsuchen.

Die Dosierung von Vardenaristo

Im Bereich der Dosierung ist es wichtig, dass Sie sich hier immer an den Anweisungen halten, welche Sie vom Arzt bekommen haben. Sollten Sie sich nicht sicher sein, was die Dosierung betrifft, können Sie auch einen Blick in die Packungsbeilage werden. Die allgemeine Dosierungsempfehlung beim Medikament Vardenaristo ist 10 mg. Es sollte dabei auf keinen Fall mehr als eine Tablette am Tag eingenommen werden. Sollte das Medikament bzw. die Dosierung für Sie zu schwach oder zu stark sein, dann sprechen Sie ebenfalls mit Ihrem Arzt oder Apotheker darüber. Dieser kann die Stärke der Dosierung entweder erhöhen oder verringern.

Die Nebenwirkungen von Vardenaristo

Wie bei jedem anderen Medikament auch, kann es auch bei der Einnahme von Vardenaristo zu Nebenwirkungen kommen. Jedoch treten diese Nebenwirkungen nicht bei jedem Mann auf, sondern leiden Männer nur sehr selten darunter. Nebenwirkungen, die auftreten können, wenn Sie sich für die Einnahme von Vardenaristo entscheiden, sind zum Beispiel:

  • Kopfschmerzen
  • Schwindel
  • eine verstopfte oder laufende Nase
  • Verdauungsstörungen
  • Schlafstörungen
  • Taubheit
  • Atemnot
  • schnellerer Herzschlag
  • Mundtrockenheit
  • Unwohlsein

Ganz egal, unter welchen Nebenwirkungen Sie auch leiden, es empfiehlt sich zu jederzeit, dass Sie sich direkt an einen Arzt wenden.

Wann darf ich das Medikament Vardenaristo nicht einnehmen?

Bevor Sie sich für die Einnahme von Vardenaristo entscheiden, ist es hier vor allem auch sehr wichtig, dass Sie sichergehen, ob Sie für die Einnahme überhaupt geeignet sind. In einigen Fällen sind Männer nämlich von einer Einnahme ausgeschlossen.

Wenn Sie zum Beispiel eine Überempfindlichkeit gegenüber den Wirkstoff Vardenafil oder anderen Inhaltsstoffe aufweisen, dürfen Sie das Medikament Vardenaristo nicht einnehmen. Auch sollte man wissen, dass bei der Einnahme, Wechselwirkungen entstehen können. Es empfiehlt sich hier, dass Sie keine Medikamente mit Nitraten einnehmen. Es ist sinnvoll, wenn Sie Ihren Arzt darüber informieren, welche Medikamente Sie einnehmen. So können Wechselwirkungen zum Beispiel auch einfach ausgeschlossen werden. Ebenfalls sollten Sie das Medikament nicht einnehmen, wenn Sie vor Kurzem erst einen Herzinfarkt oder Schlaganfall erlitten haben. Auch bei einem zu niedrigen Blutdruck empfiehlt es sich, wenn Sie von der Einnahme absehen.

Auch Männer nach einem Alter von 75 Jahren sind von der Einnahme des Medikamentes in der Regel ausgeschlossen.
Sollten Sie sich nicht sicher sein, ob Sie für die Einnahme dieses Arzneimittels geeignet sind oder nicht, dann empfiehlt es sich hier, wenn Sie sich an einen Arzt wenden und sichergehen. Nur so können mögliche Gefahren als auch mögliche Nebenwirkungen ausgeschlossen werden.

Vardenaristo Beipackzettel

Kann ich Vardenaristo ohne Rezept kaufen?

Vardenaristo (10 mg und 20 mg) ist ein verschreibungspflichtiges Medikament. Zum Kauf benötigen Sie ein Rezept, welches Sie auch online erhalten können, indem Sie einen Fragebogen ausfüllen. Bestehen keine Gefahren erhalten Sie hier direkt von einem zuständigen Arzt ein Rezept, welches direkt an die jeweilige Online Apotheke weitergeleitet wird. Danach können Sie sich das Medikament Vardenaristo bequem zu sich nach Hause bestellen. Es dauert in der Regel zwischen 2 und 5 Werktagen bis Sie das Medikament Vardenaristo erhalten. Selbstverständlich wird das Medikament diskret verpackt und direkt zu Ihnen nach Hause geliefert.