Acic 200

21,60 

Behandlung mit Acic 200

Es handelt sich bei Acic 200 um ein Arzneimittel, das bei unterschiedlichen Virusinfektionen angewendet werden kann. Das Medikament Acic 200 verfügt über den sogenannten Wirkstoff Aciclovir, welcher aus der Grippe der bekannten Virustatika stammt. Das Arzneimittel Acic 200 unterliegt der Verschreibungspflicht, was bedeutet, dass Sie das Medikament nur dann erwerben können, wenn Sie auch über ein entsprechendes Rezept verfügen. Dieses Rezept können Sie sich direkt in einer Apotheke ausstellen lassen.

✔ Legal ✔ Einfach ✔ Zuverlässig ✔ Diskret ✔ Sicher

✔ Deutsches Originalmedikament 

Zwei Online Apotheke – Kostenfreie Lieferung am Folgetag. Legal in Deutschland, Österreich und der Schweiz:

Online Apotheke

Artikel: Acic 200 mg Tabletten Kategorie:
Beschreibung

Beschreibung

Was genau ist Acic 200?

Acic 200 Neutrale VerpackungDas Arzneimittel Acic 200 enthält den Wirkstoff Aciclovir, welches gegen unterschiedliche Arten von Viren ankämpft. Mit diesem Medikament haben Sie die Möglichkeit, unterschiedliche Arten von Viren schnell und einfach zu bekämpfen. Das Mittel bekämpft die Viren dadurch, dass es das Erbgut beschädigt. Das bedeutet, dass eine Vervielfältigung verhindert werden kann. Vor allem dann, wenn Sie unter Herpes-Viren leiden, bietet sich die Anwendung von Acic 200 sehr gut an. Eine Herpesinfektion an den Lippen kann durch die Anwendung dieses Medikamentes zum Beispiel sehr schnell gestoppt werden.

Möchten Sie sich für die Anwendung von Acic 200 entscheiden, dann kontaktieren Sie noch heute einen zuständigen Arzt in unserer Online Apotheke. Dieser wird Ihnen auch ein geeignetes Rezept ausschreiben, wodurch Ihnen dann in der Versandapotheke ein einfacher Kauf des Medikamentes ermöglicht wird.

Die Anwendungsgebiete des Medikamentes Acic 200

Die Anwendungsgebiete des Medikamentes Acic 200 sind sehr vielseitig. Nicht nur bei Lippenherbes lässt sich dieses Medikament sehr gut anwenden, sondern auch dann, wenn Sie unter einer Herpesinfektion im Genitalbereich leiden. Ebenfalls bietet sich die Anwendung sehr gut an, wenn Sie zum Beispiel eine Infizierung von Viren in den Schleimhäuten aufweisen. Frauen, die unter einer häufig wiederkehrenden Virusinfektion im Bereich des Genitalbereichs leiden, haben ebenfalls die Möglichkeit, dass sie das Medikament Acic 200 anwenden. Jedoch sollten Sie wissen, dass Sie das Medikament nicht bei einer Herpesinfektion bei Neugeborenen anwenden dürfen. Auch bei Kindern sollten man sich vorab an einen Arzt wenden, ob sie sich für die Anwendung wirklich eignen. Es wurde bereits auch erwiesen, dass das Medikament sich sehr gut zur Vorbeugung von Virusinfektionen eignet. Wenn Sie also zu den Frauen gehören, die immer wieder an einer wiederkehrenden Infektion im Genitalbereich leiden, dann können Sie mit Acic 200 hier bestens vorbeugen.

Preis Acic 200 in Deutschland, Schweiz & Österreich

  • Acic 200 mg Tabletten – ab 21,60 €

Kostenfreie Lieferung am Folgetag

Die Dosierung und Anwendung des Medikamentes Acic 200

Acic 200Wenn Sie von einem schnellen Erfolg des Medikamentes profitieren möchten, dann sollten Sie vor allem auch darauf achten, dass Sie sich für die geeignete Dosierung und für eine regelmäßige Einnahme entscheiden. Auch die richtige Anwendung spielt dabei eine bedeutende Rolle. Generell gilt es bei Acic 200, wie auch bei allen anderen Medikamenten, dass Sie sich hier genau an den Anweisungen eines zuständigen Arztes halten sollten. Sollten Ihnen keine genauen Anweisungen im Bereich der Dosierung vorliegen, dann können Sie auch einen Blick in die Packungsbeilage werfen. Folgendes ist hier vorgegeben:

Erwachsene und Kinder ab einem Alter von 5 Jahren: Hier beträgt die Einzeldosis 1 Tablette. Es empfiehlt sich, wenn am Tag 5 Mal eine Tablette eingenommen wird. Die Dosierung von 5 mal einer Tablette sollte am Tag auf keinen Fall überschritten werden. Achten Sie darauf, dass zwischen den Einnahmen immer 4 Stunden Zeit ist. Ebenfalls empfehlen Ärzte, dass das Medikament immer nach einer Mahlzeit eingenommen wird.

Zur Vorbeugung einer Virusinfektion: In diesem Fall beträgt die Einzeldosierung immer 2 Tabletten. Die Tabletten müssen dabei 4 Mal am Tag eingenommen werden. Nehmen Sie die Tabletten immer mit einem Abstand von 4 Stunden ein. Auch hier wird es bevorzugt, dass die Tabletten immer nach einer kleinen Mahlzeit eingenommen werden.

Wenn Sie zu den Patienten gehören, die unter einer Nierenfunktionsstörung leiden, dann empfiehlt es sich, wenn Sie sich vor der Einnahme von Acic 200 an einen Arzt wenden.

Acic 200 Beipackzettel

Können beim Gebrauch von Acic 200 auch Nebenwirkungen auftreten?

Wie bei allen anderen Medikamenten, kann es auch bei Acic 200 der Fall sein, dass Sie unter unerwünschten Nebenwirkungen leiden. Diese Nebenwirkungen treten jedoch nicht bei allen Patienten ein, sondern kommen eigentlich nur sehr selten vor. Es gibt natürlich auch einiges zu beachten, bevor Sie das Medikament Acic 200 einnehmen, um auch Wechselwirkungen und Nebenwirkungen zu vermeiden. Welche Nebenwirkungen bei der Einnahme von Acic 200 auftreten können, sehen Sie hier:

  • Magen-Darm-Beschwerden, wie:
  • Übelkeit
  • Erbrechen
  • Durchfälle
  • Bauchschmerzen
  • Kopfschmerzen
  • Schwindel
  • Müdigkeit
  • Schlaflosigkeit
  • Halluzinationen
  • Delirium (Verwirrtheit)
  • Hautausschlag
  • Haarausfall
  • Anfälle von Atemnot
  • Anstieg der Nierenwerte
  • Anstieg der Leberwerte
  • Allgemeine Schwäche

Sollten Sie Veränderungen oder Nebenwirkungen, wie auch Wechselwirkungen bei Ihnen feststellen, dann empfiehlt es sich, dass Sie sich schnell an einen Arzt oder Apotheker wenden. In manchen Fällen wird die Dosierung reduziert. Des Weiteren kann es auch möglich sein, dass Sie vom Arzt ein anderes Medikament verschrieben bekommen.

Wann darf ich Acic 200 nicht einnehmen?

Reagieren Sie allergisch gegen Valaciclovir, Aciclovir oder einem anderen Bestandteil im Medikament, dann sind Sie von der Einnahme des Medikamentes Acic 200 auch ausgeschlossen. Es ist wichtig, dass Sie mit Ihrem Arzt alle Informationen teilen, um sicherzugehen, dass auch keine Nebenwirkungen eintreten, wenn Sie sich für die Einnahme von Acic 200 entscheiden. Es wird Patienten generell empfohlen, dass Sie sich immer an einen Arzt oder Apotheker wenden, bevor sie sich für die Einnahme von Acic 200 entscheiden. Des Weiteren sollten Sie das Medikament nicht einnehmen, wenn:

  • Sie unter einer eingeschränkten Nierenfunktion leiden
  • Ältere Patienten sollten sich während der Einnahme immer von einem Arzt kontrollieren lassen. So sollte hier vor allem die Funktion der Nieren immer genau überprüft werden
  • Sie unter einer starken Immunschwäche leiden

Um sicherzugehen, dass Sie das Medikament auch einnehmen dürfen und, dass keine Nebenwirkungen dabei entstehen, sollten Sie sich immer genau an die Anweisungen eines Arztes halten, was die Dosierung und Anwendung dieses Medikamentes betreffen.

Wo kann ich das Medikament Acic 200 kaufen?

Das Medikament Acic 200 kann direkt in einer Online Apotheke gekauft werden. Hier kann Ihnen auch ein Rezept von einem zuständigen Arzt ausgestellt werden. Kontaktieren Sie in der Online Apotheke einen Arzt und fragen Sie direkt nach einem medizinischen Fragebogen zum Ausfüllen. Dieser Fragebogen wird anschließend vom Arzt genau geprüft und er entscheidet, ob Ihnen ein Rezept ausgestellt wird oder nicht. Sollten Sie ein Rezept erhalten, kann das Medikament auch direkt gekauft werden.