Rectogesic

55,50 

Was ist Rectogesic?

Mit dem Wort Rectogesic wird eine schmerzlindernde Salbe in Verbindung gebracht. Rectogesic wird für die anale Anwendung genutzt. Die Salbe nutzt den wirksamen Stoff Glyceryltrinitrat, welcher als ein gefäßerweiterndes Mittel dient. Mit Rectogesic werden die Blutbahnen im Anus erweitern. Aufgrund dessen kann mehr Blut in das Gewebe einströmen und in der Folge werden Beschwerden, wie zum Beispiel ein drückendes Gefühl und Schmerzen, gelindert. Sie erhalten Rectogesic ausschließlich auf Rezept.

Kostenfreie Lieferung am Folgetag:

Online Apotheke
Artikel: Rectogesic 4 mg/g Salbe 30 g Kategorie:
Beschreibung

Beschreibung

Rectogesic Informationen

Rectogesic Neutrale VerpackungIn der Apotheke wartet Rectogesic mit 4 Milligramm auf 30 Gramm Salbe. Bitte fragen Sie Ihren Arzt nach einem Rezept für Rectogesic. Sie können auch über unsere Apotheke mit einem Arzt in Kontakt treten. Nutzen Sie dafür den vorgefertigten Fragebogen. Nach dem Ausfüllen gehen die Informationen direkt an den Online-Arzt über. Danach sichtet der Arzt die Daten und entscheidet über die Wichtigkeit eines Rezepts. Die Bestellung selbst funktioniert im Anschluss fast von allein.

Was genau ist unter Rectogesic zu verstehen?

Bei Rectogesic handelt es sich um eine schmerzlindernde Salbe, welche für die anale Anwendung gedacht ist. Der genutzte Wirkstoff ist Glyceryltrinitrat, ein anderer Name ist auch Nitroglyzerin. Dabei handelt es sich um einen Sprengstoff als auch um einen Stoff für wirksame Medikamente. Bereits im Jahre 1867 stellte Alfred Nobel aus Nitroglyzerin erstmalig Dynamit her. In medizinischer Sicht erweitert der Stoff die Gefäße durch eine Freisetzung von Stickstoffmonoxid. Glyceroltrinitrat ist ein schnelles, aber kurz wirksames Nitrat. Bekanntermaßen setzen Nitrate in den Gefäßen Stickstoffmonoxid frei und aktiviert die Guanylatcyclase. Aufgrund dessen steigt der intrazelluläre Gehalt an cGMP. Infolgedessen senkt sich die zytosolische Kalziumkonzentration und bewirkt eine Erschlaffung der glatten Muskelzellen.

Durch die Ausdehnung von Gefäßen und Venen wird die Vorlast des Herzens gesenkt. Dadurch verbessert sich während der Diastole die Durchblutung der Koronargefäße. Erst in einer hohen nicht therapeutischen Dosis verfügen Nitrate über eine geringe Arterien-erweiternde Wirkung. So sinken der periphere Widerstand und die Nachlast des Herzens. Bei einer längeren Anwendung oder in einer hohen Dosierung entwickelt der Körper möglicherweise eine Nitrattoleranz. Allerdings ist der Mechanismus noch nicht geklärt. Immer noch werden unterschiedliche Möglichkeiten diskutiert. Aber die Toleranz geht nach dem Absetzen schnell zurück. Dafür reicht oftmals ein Nitrat-freies Intervall von sechs bis acht Stunden.

Inhaltsstoffe von Rectogesic

In der Salbe ist der Wirkstoff Glyceroltrinitrat enthalten. In einem Gramm der Rektalsalbe sind 40 Milligramm Glyceroltrinitrat, in Form von Propylenglycol, enthalten. Diese Menge entspricht 4 Milligramm Glyceroltrinitrat. In einer üblichen Dosierung, verschrieben vom Arzt, von rund 375 Milligramm Salbe sind ungefähr 1,5 Milligramm Glyceroltrinitrat enthalten.

Sonstige Bestandteile lauten Lanolin, Propylenglycol, Sorbitansesquioleat, weißes Vaselin und Hartparaffin.

Preis Rectogesic in Deutschland

  • Rectogesic 4 mg/g Salbe 30 g – 55,50 €

Online Apotheke

Was sind die Anwendungsgebiete für Rectogesic?

RectogesicÄrzte verschreiben gerne Rectogesic bei Analfissuren. Das sind Risse der Haut des Analkanals. Ausgelöst werden diese Risse durch eine Verstopfung und bei einem trocknen oder harten Stuhl. Bekanntermaßen verursacht eine Analfissur enorme Schmerzen im Anus. Ganz besonders während und nach des Stuhlgangs. In schweren Fällen lasen sich hellrote Blutspuren im Stuhl ausmachen. Mit der Anwendung von Rectogesic werden Schmerzen gelindert und der Anus besser durchblutet, wodurch die Risse schneller heilen.

Wie wird Rectogesic angewendet?

Das Arzneimittel ist ausschließlich für eine anale Anwendung gedacht. Bitte nutzen Sie die Salbe nicht an einer anderen Stelle. Der Arzt wird Ihnen die Dosierung und die Anwendung erklären. Halten Sie sich immer an seine Hinweise. Liegen keine anderen Hinweise vor, dann nutzen Sie die übliche Dosierung und folgen Sie den üblichen Anwendungshinweisen.

Nutzen Sie pro Anwendung rund 2,5 Zentimeter Salbe. Sie können die Menge mithilfe des Dosierstreifens auf der Außenverpackung abmessen. Bringen Sie die Salbe direkt auf den Finger auf. Mithilfe des Fingers tragen Sie die Salbe in etwa einen Zentimeter tief in den Anus auf. Waschen Sie sich nach der Anwendung die Hände. Für ein sicheres Auftragen fragen Sie in der Apotheke nach Fingerkondomen.

Die Therapiedauer legt der Arzt fest. Richten Sie sich nach den Anweisungen. Sie müssen die Salbe so lange auftragen, bis die Beschwerden weg sind. Nutzen Sie Rectogesic nicht länger als acht Wochen. Verspüren Sie keinerlei Verbesserung, fragen Sie Ihren Arzt um Rat.

Mögliche Dosierungshinweise für die Anwendung der Salbe

Der Arzt wird Ihnen die Hinweise zur individuellen Dosierung erteilen. Liegen keine anderen Informationen vor, dann nutzen Sie Rectogesic wie vom Hersteller empfohlen:

Erwachsene Patienten tragen die Salbe zweimal am Tag (rund alle 12 Stunden) mit einer Menge von 2,5 Zentimetern Salbe in den Anus auf. Vorzugsweise nutzen Sie den Zeitpunkt direkt nach dem Stuhlgang.

Beachten Sie, dass Rectogesic nicht für Kinder unter dem 18. Lebensjahr geeignet ist. Es liegen keine Wirkungshinweise und Verträglichkeitshinweise vor. Lesen Sie vor dem Beginn der Therapie die Packungsbeilage.

Rectogesic Beipackzettel

Mögliche Nebenwirkungen mit der Verwendung von Rectogesic

Vielen Patienten leiden bei einer Verwendung von Rectogesic an keinerlei negativen Beschwerden. In manchen Fällen kann es trotzdem zu gewissen Nebenwirkungen kommen im Zusammenhang mit der Anwendung der Salbe. Bei Fragen wenden Sie sich an Ihren Arzt. Möglicherweise kann die Anwendung von Rectogesic zu folgenden Nebenwirkungen führen:

  • Kopfschmerzen, bei sehr starken Schmerzen fragen Sie Ihren Arzt nach einer Alternative
  • Übelkeit
  • Schwindelgefühl
  • Durchfall
  • Ohnmachtsanfälle
  • niedriger Blutdruck
  • nach der Anwendung ein brennendes Gefühl im Anus
  • nach der Anwendung ein Juckreiz im Anus
  • Schmerzen in der Brust
  • Herzklopfen

Lesen Sie die ausführlichen Hinweise der Packungsbeilage. Der Hersteller ist gesetzlich verpflichtet alle Nebenwirkungen, Warnhinweise und andere Informationen dem Patienten zur Verfügung zu stellen. Konsultieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie an besonders starken Nebenwirkungen leiden.

Ist Rectogesic ohne Rezept möglich?

Nein, für die Verwendung von Rectogesic ist immer ein Rezept erforderlich. Dies kann durch eine Beratung über die (Online-) Apotheke angefordert werden.

Wann sollten Sie auf die Anwendung von Rectogesic verzichten?

Rectogesic ist nicht für alle Patienten geeignet. Fragen Sie Ihren Arzt nach möglichen Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln. Bestimmte Umstände machen eine Anwendung von Rectogesic fraglich. Bitte sprechen Sie Ihren Arzt an.

Sehen Sie von der Anwendung ab, wenn Sie allergisch oder empfindlich auf den Wirkstoff Glyceryltrinitrat oder einen der anderen Bestandteile reagieren. Fragen Sie Ihren Arzt nach einer Alternative.

Sehen Sie von der Anwendung von Rectogesic ab, wenn Sie einen niedrigen Blutdruck haben. Der Wirkstoff erweitert die Gefäße und kann den Blutdruck weiter senken.

Sehen Sie von der Anwendung von Rectogesic ab, wenn Sie an einer Gefäß- oder Herzkrankheit, Migräne oder Engwinkelglaukom leiden. Fragen Sie erst Ihren Arzt.

Sehen Sie von der Anwendung von Rectogesic ab, wenn Sie einen erhöhten Schädeldruck haben. Fragen Sie erst Ihren Arzt.

Sehen Sie von der Anwendung von Rectogesic ab, wenn Sie an einer Blutarmut leiden. Fragen Sie erst Ihren Arzt.

Sehen Sie von der Anwendung von Rectogesic ab, wenn Sie an einer Nieren- oder Lebererkrankung oder an Hämorrhoiden leiden. Fragen Sie erst Ihren Arzt, ob Sie Rectogesic nutzen sollten. Bitte geben Sie bei Ihrer Bestellung genau an, welche Medikamente Sie bereits verwenden. So kann der Arzt Wechselwirkungen ausschließen und Sie nicht in Gefahr bringen.

Was ist bei Alkohol? Was ist während einer Schwangerschaft? Wird die Verkehrstüchtigkeit durch Rectogesic beeinflusst?

Es ist ratsam, dass Sie Rectogesic nicht verwenden, wenn Sie stillen oder schwanger sind. Denken Sie an die Gesundheit Ihres Kindes.

Das Arzneimittel verursacht möglicherweise bestimmte Nebenwirkungen, wie Schwindel. Bitte nehmen Sie, bei dem Vorhandensein der Nebenwirkung, Abstand von der Teilnahme am Straßenverkehr.

Denken Sie daran, dass Alkohol die Nebenwirkungen von Rectogesic verstärkt. Während der Therapie sollten Sie den Alkoholkonsum mäßigen, um schwere Nebenwirkungen zu vermeiden.

Bewahren Sie Rectogesic für Kinder unsichtbar und unzugänglich auf. Nutzen Sie Rectogesic nicht nach Ablauf des Verfallsdatums. Sie finden das Datum auf dem Tubenaufdruck und zusätzlich auf der Verpackung. Das Datum bezieht sich auf den letzten Tag des aufgedruckten Monats. Lagern Sie Rectogesic nicht über 25 Grad Celsius und frieren Sie das Medikament nicht ein. Nach dem Gebrauch verschließen Sie die Tube, das schützt vor dem Austrocknen. Sie sollten Rectogesic, nach dem Öffnen, innerhalb von acht Wochen aufbrauchen.