Startseite / Migräne / AscoTop Nasal / AscoTop Nasal Erfahrungen

AscoTop Nasal Erfahrungen – Anwendung, Wirksamkeit & Bezugsquellen

OnlinemedikamentEs handelt sich beim Medikament AscoTop Nasal um ein spezielles Nasenspray, das sich zur Behandlung von Kopfschmerzen perfekt anbietet. Wir sprechen aber nicht von herkömmlichen Kopfschmerzen, sondern um sehr schwere Migräneschübe. Auch sogenannte Cluster-Kopfschmerzen können mit diesem Medikament behandelt werden. AscoTop Nasal ist sozusagen eine Weiterentwicklung des Medikamentes Sumatriptan. Das bedeutet zur gleichen Zeit auch, dass das Medikament zu den Triptanen gehört. Es verfügt über die verbesserte Eigenschaft, dass die Moleküle hier kleiner sind. Sie sind sogar so klein, dass sie in der Lage sind, unsere Blut-Hirn-Schranke einfach zu überwinden. Überzeugend sind vor allem auch die vielen unterschiedlichen AscoTop Nasal Erfahrungen, den man im Internet selbst einfach lesen kann.

Patienten können das Medikament direkt online in einer Versandapotheke bestellen. Auch in diesem Bereich sind die AscoTop Nasal Erfahrungen äußerst positiv.

Großes Angebot & Unsere Empfehlung

✔ Legal ✔ Einfach ✔ Zuverlässig ✔ Diskret ✔ Sicher

Kostenfreie Lieferung am folgenden Tag in der Online-Apotheke. Legal in Deutschland, Österreich und der Schweiz:

Weiter zu Online Apotheke

AscoTop Nasal – worum handelt es sich hierbei genau?

AscoTop Nasal ErfahrungenDas Medikament AscoTop Nasal ist ein ganz herkömmliches und auch praktisches Nasenspray, welches Sie auch einfach unterwegs mitnehmen können. Es passt auch in die kleinste Tasche hinein. Ärzte verschreiben dieses Medikament an Patienten ab einem Alter von 12 Jahren. Dieses Medikament sollte dann angewendet werden, wenn Patienten entweder unter Kopfschmerzen oder auch Migräne, egal ob mit oder ohne Aura, leiden. Es handelt sich bei AscoTop Nasal um ein Medikament, das verschreibungspflichtig ist. Dies bedeutet, dass Sie das Nasenspray nur mit einem entsprechenden Rezept in der Apotheke bestellen können.

In diesem befindet sich der bekannte Wirkstoff Zolmitriptan, jedoch kann sich der Name des Medikamentes Here von Land zu Land ändern. In der Schweiz oder auch in Österreich ist dieses Medikament zum Beispiel unter den Namen Zomig bekannt. Das Nasenspray ist in Sprühflaschen erhältlich und bietet sich somit perfekt zum Einmalgebrauch an. Es muss nur ein Sprühstoß in das Nasenloch gegeben werden. Das Medikament ist jedoch auch in anderen Darreichungsformen erhältlich. So kann man sich hier zum Beispiel auch entweder für die Filmtabletten oder auch für die Schmelztabletten entscheiden. Am besten ist es, Sie fragen einen Arzt oder Apotheke, welche Form des Medikamentes sich für Ihre Ansprüche und Bedürfnisse am Besten anbietet.

Wenn Sie das Medikament Ascotop Nasal kaufen möchten, dann empfiehlt es sich auch, dass Sie vorher die vielen unterschiedlichen Ascotop Nasal Erfahrungen im Internet durchlesen. Sie können das Rezept für dieses Medikament ganz einfach online bei einem Online Arzt beantragen. Dafür müssen Sie nur einen medizinischen Fragebogen ausfüllen, welcher vom Arzt anschließend überprüft wird. Sollten keine Gefahren oder Risiken bestehen, bekommen Sie das Rezept für das Medikament Ascotop Nasal auch schnell ausgestellt.

Die Wirkung von AscoTop Nasal

Das Medikament AscoTop Nasal verbreitet seine Wirkung an 3 unterschiedlichen Stellen. Zur gleichen Zeit bedeutet das auch, dass man mit diesem Medikament unterschiedliche Symptome einer Migräne behandeln kann. Er setzt nämlich an Serotoninrezeptoren an:

  • durch die Einnahme des Medikamentes AscoTop Nasal werden im Kopf die Blutgefäße verengt, welche sich normalerweise bei einem Migräneanfall erweitern
  • auch die schmerzhaften Entzündungsreaktionen, die mit einer Migräne meistens verbunden sind, können durch die Einnahme dieses Nasensprays ganz einfach verringert werden
  • ebenfalls wird die Überaktivität der Nervenfasern in unserem Gehirn durch das Medikament gedämpft

Wie schnell wirkt das Medikament AscoTop Nasal?

Menschen, die unter starken Kopfschmerzen wie Migräne leiden, wünschen sich ein Medikament einzunehmen, bei welchem die Schmerzen sowie die Symptome einer Migräne so schnell wie möglich verschwinden. Die Ascotop Nasal Erfahrungen zeigen, dass die Wirkung dieses Medikamentes wirklich sehr schnell ist. Bei vielen Patienten tritt die Wirkung bereits nach nur 15 Minuten ein. Bei 7 von 10 Patienten dauert es in etwa 1 Stunde, bis die maximale Wirkung erreicht ist. Sollten Sie nach 2 Stunden nach der Einnahme keine Wirkung verspüren, dann empfiehlt es sich, wenn Sie das Medikament ein zweites Mal anwenden. Auch, wenn die Kopfschmerzen innerhalb von 24 Stunden wieder zurückkehren, empfiehlt es sich, das Medikament noch einmal anzuwenden. Die maximale Tagesdosierung beträgt 10 mg Zolmitriptan. Diese Dosierung sollte auf keinen Fall überschritten werden. Wurde die Dosierung von Patienten überschritten, berichten diese auch in ihren AscoTop Nasal Erfahrungen über Nebenwirkungen.

Wie muss ich das Medikament AscoTop Nasal genau anwenden?

Die Anwendung des Medikamentes AscoTop Nasal gestaltet sich als sehr einfach, auch wenn Sie das Medikament noch nie zuvor angewendet haben. Vor der Anwendung empfiehlt es sich, dass Sie Ihre Nase sehr gut putzen, vor allem dann, wenn sie unter einer Erkältung leiden. Der Schutzdeckel des Nasensprays muss vor Gebrauch abgenommen werden. In das freie Nasenloch muss nun die Spitze des Sprays geführt werden. Das andere Nasenloch sollte zugehalten werden. Neigen Sie mit Ihrem Kopf leicht nach hinten und schließen Sie auch Ihren Mund. Nun kann der Stempel gedrückt werden. Anschließend können Sie das Nasenspray wieder aus Ihrer Nase ziehen. Was das Nasenspray bietet sich ausschließlich für einen einmaligen Gebrauch an. Deshalb befindet sich in jedem Spray auch nur eine Einzeldosis.

AscoTop Nasal Erfahrungen – können auch Wechselwirkungen auftreten?

Es kann auch immer vorkommen, dass bei der Einnahme zweier unterschiedlicher Medikamente Wechselwirkungen auftreten können. Auch das ist zum Beispiel ein Grund, dass Sie sich vor der Anwendung unbedingt an einen Arzt oder Apotheker. Informieren Sie diesen über alle Medikamente, die Sie gerade einnehmen, denn nur so ist der Arzt auch in der Lage Wechselwirkungen auszuschließen.

AscoTop Nasal Erfahrungen – Nebenwirkungen

Wie bereits erwähnt, ist das Ascotop Nasal Medikament nur mit einem Rezept erhältlich. Der Grund dafür ist, dass das Medikament bei manchen Patienten auch Nebenwirkungen hervorrufen kann. Es leiden doch nur selten Patienten an Nebenwirkungen. Mögliche Nebenwirkungen können zum Beispiel sein:

  • Berührungsüberempfindlichkeit der Haut
  • Missempfindungen der Haut
  • Parästhesien wie Kribbeln in den Fingern
  • Schwindel
  • Hitzegefühl
  • Schläfrigkeit
  • Unregelmäßiger Herzschlag
  • Erbrechen
  • Übelkeit
  • Bauchschmerzen
  • Kopfschmerzen
  • Mundtrockenheit
  • Muskelschmerzen / Muskelschwäche
  • Schwächegefühl
  • Spannungsgefühle
  • Schluckstörungen
  • Schweregefühle

Wo kann ich das Medikament AscoTop Nasal kaufen?

Das Medikament AscoTop Nasal kann direkt in der Versandapotheke gekauft werden. Mittlerweile finden Sie vor allem im deutschen Raum eine sehr große Auswahl an unterschiedlichen Versandapotheken, die Ihnen eine sehr große Auswahl an unterschiedlichen Medikamenten anbieten. Auch spielt keine Rolle, wenn Sie für das Medikament ein Rezept benötigen, denn auch dieses können Sie sich bei einem Arzt im Internet ganz einfach ausstellen lassen. Es wird ihnen in einer Versandapotheke eine sehr schnelle Lieferung und natürlich auch diskrete Lieferung geboten. Wenn auch sie es sehr starken Kopfschmerzen oder Migräne Symptome leiden, dann bietet sich hierfür das Medikament AscoTop Nasal allemal an. Auch die vielen unterschiedlichen AscoTop Nasal Erfahrungen sprechen allemal für sich.

Weiter zu Online Apotheke