Neuralgin

9,70 

Behandlung mit Neuralgin

Neuralgin ist ein sehr beliebtes Arzneimittel, das gegen Zahnschmerzen oder auch Kopfschmerzen eine sehr große Hilfe sein kann. Es befinden sich in diesem Medikament die beiden Wirkstoff Acetylsalicylsäure und Paracetamol. In Kombination mit Koffein wird Ihnen bei der Einnahme hier eine schmerzlindernde Wirkung geboten. Ebenfalls wird Ihr Körper dabei nicht belastet. Sie können das Medikament direkt in der Versandapotheke bestellen. Das Arzneimittel Neuralgin ist rezeptfrei, wodurch Ihnen eine noch einfachere Bestellung geboten wird.

Kostenfreie Lieferung am Folgetag:

Online Apotheke

Artikel: Neuralgin Tablette 250 mg Kategorie:
Beschreibung

Beschreibung

Wann wird das Medikament Neuralgin angewendet?

Neuralgin Neutrale VerpackungDie Tabletten Neuralgin verfügen über die beiden Wirkstoffe Acetylsalicylsäure und Paracetamol. Wenn Sie zum Beispiel unter Schmerzen wie Kopfschmerzen oder Zahnschmerzen leiden, dann bietet sich die Einnahme der Neuralgin Tabletten sehr gut an. Des Weiteren weisen die Neuralgin auch eine fiebersenkende Wirkung auf. Dieses Medikament kann eingenommen werden, wenn Sie an mittelmäßigen bis starken Schmerzen leiden. Entscheiden Sie sich für die Einnahme von Neuralgin Ibu-Lysinat, dann haben Sie sich zur gleichen Zeit für ein Medikament mit einer entzündungshemmenden und schmerzlindernden Wirkung entschieden. Diese Tabletten bieten sich hervorragend bei Zahn-, Regel- und auch Kopfschmerzen an. Doch auch die Tabletten Neuralgin extra Ibu-Lysinat haben eine fiebersenkende Wirkung. Sehr beliebt sind zudem auch die Schmerztabletten Neuralgin ASS vario, welche eine schmerzlindernde, fiebersenkende und auch entzündungshemmende Wirkung haben.

Wie gestaltet sich die Einnahme der Neuralgin Tabletten?

Die Einnahme der Neuralgin Tabletten gestaltet sich als sehr einfach. Nehmen Sie die Tabletten im Ganzen, unzerkaut ein. Die Tabletten sollten mit ein wenig Wasser eingenommen werden. Das Medikament eignet sich sowohl für Erwachsene als auch für Jugendliche ab einem Alter von 14 Jahren sehr gut.

Die Dosierung von Neuralgin

Jugendliche ab einem Alter von 14 Jahren und auch Erwachsene haben die Möglichkeit, dass sie jeden Tag 1 bis 2 Tabletten zu sich nehmen. Die maximale Dosierung von 6 Tabletten sollten auf keinen Fall überschritten werden. Sollten Sie nach 4 Stunden jedoch keine schmerzlindernde Wirkung feststellen, dann besteht die Möglichkeit, dass Sie eine weitere Tablette einnehmen. Wenn Sie sich jedoch nicht sicher sein sollten, was die Dosierung genau angeht, dann können Sie sich auch an einen Arzt wenden.

Preis Neuralgin in Deutschland, Schweiz & Österreich

  • Neuralgin Tablette 250 mg – 9,70 €

Online Apotheke

Die Nebenwirkungen von Neuralgin

NeuralginMit der Einnahme der Neuralgin Tabletten können auch einige unterschiedliche Nebenwirkungen einhergehen. Dazu gehören zum Beispiel Nebenwirkungen wie

  • Übelkeit
  • Nervosität
  • Schwindel
  • Verdauungsstörungen und auch
  • Bauchschmerzen

In manchen wenigen Fällen kann es auch zu Schwitzen, Erbrechen und Herzklopfen kommen. Sollten Sie unter solchen Nebenwirkungen leiden, dann empfiehlt es sich, dass Sie sich an einen Arzt wenden.

Dann sollten Sie das Medikament Neuralgin auf keinen Fall anwenden?

Es gibt auch Fälle, in welchen Personen von der Einnahme von Neuralgin ausgeschlossen sind. Sind Sie zum Beispiel allergisch auf Paracetamol, Acetylsalicylsäure oder Koffein, dann sollten Sie das Medikament nicht einnehmen. Ebenfalls sind Menschen von der Einnahme ausgeschlossen, die unter einen Durchbruch oder einer Magen-Darm-Blutung leiden.

Wo kann ich das Medikament Neuralgin überall kaufen?

Das Medikament Neuralgin können Sie direkt in einer Versandapotheke kaufen. Das Medikament wird Ihnen hier zu einem sehr fairen Preis angeboten. Sie können dieses Arzneimittel direkt zu sich nach Hause bestellen, da hier kein Rezept benötigt wird.