Startseite / Antibabypille / Desogestrel Aristo / Desogestrel Aristo Erfahrungen

Kunden berichten über Desogestrel

OnlinemedikamentAuf den Markt findet man heute eine große Auswahl von Verhütungspillen vor. Dies ist auch der Grund, warum sich viele Frauen bei der Auswahl einer passenden Pille schwer tun. Bevor Sie sich für eine bestimmte Anti-Baby-Pille entscheiden, empfiehlt es sich hier vor allem, dass Sie einen Arzt aufsuchen. Bei der Desogestrel Aristo Pille handelt es sich jedoch um eine Pille, die sich speziell an Frauen richtet, die das Hormon Östrogen nicht vertragen. Wenn auch Sie unter einer Unverträglichkeit auf Östrogen leiden, dann bietet sich hier die Einnahme der Pille Desogestrel Aristo hervorragend an. Diese Pille kann zum einen durch eine sehr einfache Anwendung und zum anderen auch durch eine sehr gute Wirkung überzeugen. Eine mögliche Schwangerschaft kann durch die Einnahme der Desogestrel Aristo Pille perfekt vorgebeugt werden.

Großes Angebot & Unsere Empfehlung

✔ Legal ✔ Einfach ✔ Zuverlässig ✔ Diskret ✔ Sicher

Kostenfreie Lieferung am folgenden Tag in der Online-Apotheke. Legal in Deutschland, Österreich und der Schweiz:

Weiter zu Online Apotheke

Desogestrel Aristo – das Wichtigste im Überblick

Desogestrel Aristo ErfahrungenDie Anti-Baby-Pille Desogestrel Aristo ist vor allem wegen ihrem empfängnisverhütenden Effekt bekannt. Dafür ist das Hormon Gestagen verantwortlich. Die meisten herkömmlichen Verhütungspillen auf den Markt verfügen über 2 unterschiedliche Hormone. Zum einen handelt es sich dabei um das weibliche Hormon Östrogen und zum anderen um das Hormon Gestagen, welches sich ebenfalls ausschließlich im weiblichen Körper befindet. Viele Frauen vertragen jedoch das Hormon Östrogen nicht. Genau in diesem Fall bietet sich die Einnahme der Pille Desogestrel sehr gut an, denn diese ist frei von diesem Hormon.

Damit Sie auch von der vollen Wirkung dieser Pille profitieren können, ist es vor allem sehr wichtig, dass die Pille immer regelmäßig eingenommen wird. Die Tablette sollte jeden Tag über 28 Tage hinweg zur gleichen Uhrzeit eingenommen werden. Der Vorteil an der Desogestrel Pille ist es vor allem auch, dass sich hier das Thromboserisiko in einem sehr geringen Bereich hält. Bei anderen Kombinationspillen ist dies zum Beispiel nicht der Fall. In den Desogestrel Aristo Erfahrungen kann man daher auch erkennen, dass sich bereits sehr viele Frauen für diese Art von Pille entscheiden.

Sollte die Pille regelmäßig und immer zur gleichen Uhrzeit eingenommen werden, dann wird ein Eisprung verhindert. Ebenfalls wird der Gebärmutterhals zäh, wodurch die Spermien nur schwer in die Gebärmutter eindringen können. Zur gleichen Zeit kann dadurch auch eine ungewollte Schwangerschaft einfach verhindert werden. Ebenfalls nehmen Ärzte auch an, dass das Hormon Gestagen dafür sorgt, dass die Samenzellen des Mannes beeinträchtigt werden, so kann die äußere Haut eines Eies hier ebenfalls nicht durchdringen. Immer wieder kann es natürlich vorkommen, dass sich eine Eizelle befruchtet hat, dennoch kann sich dieses Ei anschließend nicht einnisten, wodurch ebenfalls keine Schwangerschaft stattfinden kann.

Was genau ist das Medikament Desogestrel Aristo?

Die Anti-Baby-Pille ist eine Minipille, welche zu den östrogenfreien Pillen gehört. Die Pille verfügt über das weibliche Hormon Gestagen. Dieses Hormon sorgt zum Beispiel dafür, dass die Gebärmutterschleimhaut nicht wachsen kann. Hier wird sozusagen das Wachstum gehemmt. Automatisch wird durch die Hemmung des Wachstums auch der Eisprung verhindert. Eine Schwangerschaft kann also durch die Einnahm der Pille Desogestrel Aristo einfach ausgeschlossen werden. Wenn auch Sie eine Schwangerschaft vorbeugen möchten, aber trotzdem auf den Geschlechtsverkehr mit Ihrem Partner nicht verzichten möchten, dann bietet sich hier die Einnahme der Desogestrel Aristo Pille sehr gut an.

Wie bereits erwähnt, ist es sehr wichtig, dass die Pille dabei immer zur gleichen Tageszeit eingenommen wird. Nur dann können Sie auch von der vollen Wirkung dieses Medikamentes profitieren.

Dafür können Frauen das Medikament Desogestrel Aristo genau einsetzen?

Möchten Sie eine ungewollte Schwangerschaft vorbeugen, dann empfiehlt sich hier die Einnahme der Desogestrel Pille hervorragend an. Sie bietet sich sozusagen perfekt zur Empfängnisverhütung an. Die Desogestrel Aristo Pille richtet sich ausschließlich an Frauen. Männer sind von der Einnahme ausgeschlossen. Die Pille bietet sich für Frauen an, die nicht schwanger werden möchten, dennoch nicht auf den Geschlechtsverkehr verzichten möchten. Sie sind dank der Einnahme dieser Pille von einer Schwangerschaft perfekt geschützt. Wichtig zu wissen ist es jedoch, dass keine Pille, wie auch die Desogestrel Pille Sie nicht vor einer Geschlechtskrankheit schützen kann. Das bedeutet, dass es sich hier dennoch empfiehlt, wenn der Partner ein Kondom anwendet.

Wenn auch Sie sich für die Einnahme der Desogestrel Pille entscheiden möchten, dann empfiehlt es sich, wenn Sie sich im Vorfeld an einen Arzt wenden. So können Sie sichergehen, dass diese Pille sich auch für Ihre Wünsche und Anforderungen am besten eignet.

Wie gestaltet sich die Anwendung der Desogestrel Aristo Pille?

Die Anwendung der Desogestrel Aristo Pille gestaltet sich als sehr einfach. Die erste Pille sollte nach einem Tag der Regelblutung eingenommen werden. Es handelt sich dabei auch um den ersten Zyklustag. Wie bereits erwähnt, ist es wichtig, dass die Pille jeden Tag zur gleichen Zeit eingenommen wird. Sie können jedoch selbst entscheiden, welche Tageszeit sich für Sie hier am besten eignet. Die meisten Frauen entscheiden sich für eine Einnahme direkt nach dem Aufstehen. Sollten Sie die Pille zum ersten Mal anwenden, dann wird Ihnen erst der nötige Schutz geboten, nachdem Sie die Pille über 14 Tage hinweg eingenommen haben. In der ersten Hälfte des Zyklus und bei der ersten Einnahme ist der Schutz der Pille noch etwas unsicher. So empfiehlt es sich auch hier, wenn Sie die ersten 2 Wochen nach Einnahme der ersten Pille ein Kondom anwenden. Nur so sind Sie auch sicher von einer Schwangerschaft geschützt.

Immer wieder kann es natürlich auch vorkommen, dass eine Einnahme vergessen wird. Ein nötiger Schutz besteht jedoch nur dann, wenn zwischen 2 Pillen nicht mehr als 36 Stunden liegen. Sollte eine Einnahme vergessen werden, dann kann Ihnen hier auch nicht mehr der nötige Schutz geboten werden.

Minipille jeden Tag

Des Weiteren sollten Sie wissen, dass die Minipille jeden Tag eingenommen werden sollten, Blutungen werden dabei nicht berücksichtigt. Meistens folgt Ihre Blutung wie immer. Es kann aber auch sein, dass die Blutung nicht mehr so stark einsetzen. Viele Frauen sind auch der Meinung, dass die Tage der Blutungen nicht mehr so lange sind. Durch die Einnahme der Pille kann sich der Zyklus der Frauen verbessern.

Sollten die Regelblutung einmal mehr als 6 Wochen ausbleiben, dann empfiehlt es sich, wenn Sie einen Schwangerschaftstest machen. Dieser kann Ihnen dann Aufschluss darauf geben, ob Sie schwanger sind oder nicht. Sollten Sie schwanger sein, dann gilt es hier die Pille sofort abzusetzen und sich an einen Arzt wenden. Es ist sinnvoll, wenn Sie direkt einen Termin bei Ihrem Frauenarzt machen.

So sollte die Pille Desogestrel Aristo dosiert werden

Im Medikament Desogestrel Aristo befindet sich ein Hauptwirkstoff. Dabei handelt es sich um den Wirkstoff Desogestrel, ein weibliches Hormon, das sich in jedem Körper einer Frau befindet. Ganz genau spricht man hier von einem synthetischen Hormon, welches 0,075 mg vom Wirkstoff aufweist. Wenn Sie Desogestrel Aristo kaufen, finden Sie hier die einzelnen Pillen in einem Blisterstreifen versehen.

Die unterschiedlichen Desogestrel Erfahrungen machen auch deutlich, dass dadurch die Einnahme um einiges erleichtert wird. Es wird nur schwer eine Pille zu vergessen, dass Sie den Tag genau immer kontrollieren können. Neben den Wirkstoff Desogestrel befindet sich ein sogenannter Wirkstoff Lactose-Monohydrat in der Pille. Dieser ist ebenfalls für eine leichter Verträglichkeit verantwortlich. Mit der Einnahme der Desogestrel Aristo Pille ist Ihnen eine sehr gute Verträglichkeit als auch ein sehr guter Schutz vor einer Schwangerschaft geboten. Jedoch können Sie nur dann von dem vollen Schutz der Pille profitieren, wenn diese auch regelmäßig und auch zur gleichen Tageszeit immer angewendet wird.

Desogestrel Aristo – mögliche Nebenwirkungen, die auftreten können

Ganz egal, um welches Arzneimittel es sich auch handelt, ob eine Anti-Baby-Pille oder ein anderes Medikament, es kann bei der Einnahme immer zu Nebenwirkungen oder auch Wechselwirkungen kommen. Auch dies ist ein Grund, warum es sich empfiehlt, dass man vor der Einnahme von Desogestrel Aristo unbedingt einen Arzt aufsucht. Die Desogestrel Aristo Erfahrungen zeigen uns, dass jedoch nur sehr wenige Frauen von Nebenwirkungen betroffen sind. Mögliche Nebenwirkungen, die dennoch auftreten können, sind zum Beispiel:

In der Packungsbeilage des Medikamentes Desogestrel Aristo finden Sie weitere Nebenwirkungen, die bei der Einnahme auftreten können. Sollten Sie an Nebenwirkungen leiden, müssen Sie in diesem Fall direkt einen Arzt kontaktieren. Dieser wird Ihnen anschließend höchstwahrscheinlich eine andere Pille verschreiben. Im Großen und Ganzen kann man jedoch sagen, dass die Desogestrel Aristo Pille eine sehr hohe Verträglichkeit aufweist und von den meisten Anwenderinnen auch problemlos ohne Nebenwirkungen vertragen wird.

In welchen Fällen darf Desogestrel Aristo nicht eingenommen werden?

In manchen Fällen sind Sie von der Einnahme des Medikamentes Desogestrel Aristo ausgeschlossen. Sollten Sie allergisch auf einen der Wirkstoffe oder Inhaltsstoffe reagieren, sind Sie von der Einnahme ausgeschlossen. Auch Männer dürfen diese Pille auf keinen Fall einnehmen. Sind Sie schwanger oder leiden an einem erhöhten Blutdruck, dann dürfen Sie diese Pille ebenfalls nicht einnehmen. Auch Frauen, bei welchen eine Lebererkrankung vorliegt, sollten von einer Einnahme des Arzneimittels unbedingt absehen. Um mögliche Nebenwirkungen zu vermeiden, empfiehlt es sich auch, dass Sie Ihren Arzt informieren, welche Tabletten oder Wirkstoff Sie einnehmen. So können Wechselwirkungen wie auch Nebenwirkungen ausgeschlossen werden.

Desogestrel Aristo ohne Rezept kaufen

Desogestrel Aristo ist nur mit einem Rezept erhältlich, welches Sie sich auch direkt online von einem Arzt ausstellen lassen können. Das Medikament Desogestrel Aristo kann anschließend direkt in der Versandapotheke bestellt werden und dies zu einem sehr fairen Preis.

Weiter zu Online Apotheke